ViVere Aromapflege

Ostern steht vor der TĂŒr...

Bei jeder Bestellung im ViVere Shop zwischen dem 31. MĂ€rz und 6. April 2023 ab einem Bestellwert von 30,00 € (exklusive Versandkosten) schenken wir Dir die Aufzeichnung unseres WebSeminars "Hellwach & Konzentriert" im Wert von 35,00 €.

Bei Erreichen des Mindestbestellwerts von 30,00 € erhĂ€ltst Du innerhalb von 3-5 Werktagen nach Zahlungseingang von uns eine Email mit einem Link, ĂŒber den Du die Aufzeichnung kostenfrei herunterladen kannst.

Gilt nur fĂŒr bezahlte Bestellungen im Zeitraum 31.03.2023 bis 06.04.2023 ab 30,00 € Bestellwert (exklusive der Versandkosten).

Gilt NICHT beim Kauf von WebSeminaren, onlineSeminaren, Skripten und/oder Gutscheinen.

Heute Abend in unserem Podcast:
"GefĂ€hrlich sĂŒĂŸe und bunte Illusion"

Podcast Episode 76 :: GefĂ€hrlich sĂŒĂŸe und bunte Illusion – Leber vernarbender Industrie-Sirup


GanzjĂ€hrig werden wir mit schriller und konstanter Werbung von der SĂŒĂŸwaren-Industrie am Ball gehalten, die zwei großen Jahresfeste bedeuten in den meisten Familien noch mehr Zuckerkonsum. Aber halt! Zucker? Dieser ist inzwischen fast vollstĂ€ndig ersetzt durch billige, noch sĂŒĂŸere Fruktosesirups (oft aus Mais-AbfĂ€llen isoliert), die nachweislich relativ schnell Fibrosen, also Narben in der Leber verursachen können. Insbesondere Kinder, die schon frĂŒh mit dem Konsum anfangen, verlieren dadurch zudem ihr SĂ€ttigungsgefĂŒhl, muten ihrem Entgiftungsorgan viel zu viel zu und riskieren obendrein gefĂ€hrliches Übergewicht, das viel zu schnell zu Diabetes und anderen "Zivilisations-Krankheiten" fĂŒhrt. Das Zeug steckt ĂŒbrigens nicht nur in SĂŒĂŸigkeiten, Eiscreme und Industrie-Backwaren, sondern vermehrt auch in Limonaden/GetrĂ€nken, KonfitĂŒren, Getreideprodukten, sowie in Milchprodukten wie "Frucht"-Joghurts, in GewĂŒrzzubereitungen und auch in abgepackten Fertiggerichten. Schau einfach mal auf die Etiketts!

Wir erzĂ€hlen, wie sich dieses Lebergift immer mehr in Supermarkt-Produkten etabliert, meistens unter ganz harmlos klingenden Bezeichnungen. Die Presse verrĂ€t uns mal wieder nicht, welche Gefahren damit verbunden sind. Doch Pflegende wissen davon zu berichten, dass immer mehr sehr junge Menschen, die zudem nie oder kaum Alkohol tranken, mit einer Nicht-alkoholischen Fettleber (NAFL) in Behandlung kommen. FrĂŒher sprach man etwas respektlos von "SĂ€ufer-Leber", genau dasselbe Krankheitsbild entsteht nun durch diese verfĂŒhrerisch harmlos aussehenden Industrieprodukte. Doch wenn dieser Zustand bereits mĂ€ĂŸig fortgeschritten ist, gibt es derzeit keinerlei Medikamente, um diese Verdickungen und immer weniger funktionsfĂ€higen Gewebebereiche zu regenerieren. Wissen und Verzicht (oder zumindest Reduktion) sind die einzige Hilfe.

Verzicht ist nicht einfach, wenn einen diese Sucht ereilt hat, das wissen wir alle. Einfache Zubereitungen von bekömmlicheren SĂŒĂŸspeisen und Naschereien, die nicht mit Sirups "aufgewertet" zu werden brauchen, sondern mit feinen als Lebensmittel zertifizierten Ă€therischen Ölen, die auch frei von ADHS verstĂ€rkenden Farbstoffen sind, erleichtern den Umstieg. Übrigens kann das Theobromin in hochwertiger Schokolade auch problematisch fĂŒr kleinere Kinder sein, wir erlĂ€utern die HintergrĂŒnde.

onlineSeminar "Basis-Seminar Aromapflege/Aromatherapie"

onlineSeminar "Basis-Seminar Aromapflege/Aromatherapie"
Termin: 19. und 20. April 2023 jeweils ab 9:30 Uhr

Werde Kenner*in der wertvollen NaturdĂŒfte - im April starten wir zum zweiten Mal in diesem Jahr mit der Ausbildung zur Expertin fĂŒr Aromapflege und der Kurzausbildung Aromatherapie-Wissen.Aromapflege und Aromatherapie werden in der Gesundheits- und Krankenpflege zunehmend als komplementĂ€re Pflegemethode eingesetzt. Sie erfreuen sich großer Beliebtheit bei Patienten, Bewohnern und den Pflegenden. Das berufliche SelbstverstĂ€ndnis, das eigene SelbstwertgefĂŒhl, sowie die Arbeits-Zufriedenheit werden damit neu definiert und gestĂ€rkt.Aber auch im privaten Bereich hat die Aromatherapie in den letzten Jahren wieder mehr Bedeutung gewonnen.

In diesem Seminar bieten wir auch Laien die Möglichkeit fundiertes Basiswissen rund um die Ă€therischen Öle zu bekommen. Uns liegt besonders der verantwortungsvolle und sichere Umgang mit den Ă€therischen Ölen im privaten Umfeld am Herzen!

Du weißt nach dem onlineSEMINAR:
  • welche Naturduft-Pioniere, Schulen und BuchautorInnen und unsere Arbeit geprĂ€gt haben
  • welche unterschiedlichen Gewinnungsmethoden Ă€therischer Öle es gibt
  • welche unterschiedlichen gesetzlichen Vorschriften es rund um Ă€therische Öle gibt und welchen Sinn diese haben
  • wie Pflanzen mit Ă€therischen Ölen kommunizieren und wie die entsprechenden Rezeptoren mit unseren eigenen Neurotransmittern zusammen hĂ€ngt
  • wie du sicher verdĂŒnnst und emulgierst
  • wie du dich im “Dorf der MolekĂŒle” zurechtfindest
  • wie der differenzierter Einsatz Ă€therische Öle mit gleichen Namen den sicheren Umgang und die gesundheitsfördernde Pflege unterstĂŒtzen kann
  • wie du die DĂŒfte einfach in Kopf-, Herz- und Bassisnoten unterteilst
  • wie du die unterschiedlichen Pflanzenöle in Rezepturen sinnvoll einsetzt
  • wie du Hydrolate in der Pflege verwendest
  • wie du sichere Pflegerezepturen anwenden kannst

GANZ NEU aus der Druckerei eingetroffen:
Unser neues Magazin "Duft-Detektiv"

Wir waren wieder fleisig und haben nach ĂŒber 2 Jahren ein neues Magazin herausgebracht - diesmal fĂŒr Erwachsene 😉

"Wir erlĂ€utern neben vielen Beispielen rund um die StabilitĂ€t von Ă€therischen und fetten Ölen sowie Hydrolaten, auch Fragen, die uns regelmĂ€ĂŸig erreichen wie: Warum wird Rosenöl und Jojoba manchmal fest? Schadet das? Was bedeutet der Bodensatz bei manchen Ölen und Hydrolaten? Ferner geben wir eine Anleitung zur eigenen sensorischen PrĂŒfung der eingekauften Rohstoffe und eine Kopiervorlage fĂŒr Dein eigenes "Duft-Tagebuch" fĂŒr jedes Öl, damit die StabiltĂ€t jedes Produktes im Fokus bleiben kann.

Lerne Deine Öle kennen, sie mit deinen eigenen "Sensoren" zu prĂŒfen und deren Haltbarkeit positiv durch den sorgfĂ€ltigen und umsichtigen Umgang, zu verlĂ€ngern. Du bekommst Informationen wie du mit deinen NaturdĂŒften besonders schonend umgehst, welche davon besonders empfindlich sind und das auf dem Etikett bestimmte Informationen lt. Gesetzgeber vorhanden sein mĂŒssen. Das bedeutet auch, dass das Etikett mit Gefahrenstoff-Piktogrammen keine Aussagekraft bezĂŒglich der QualitĂ€t in Flasche hat!

Das Magazin "Duft-Detektiv" kann ab sofort im Shop bestellt werden😊

Online Workshop: Seelenbalance finden

online Workshop: Seelenbalance finden- den Duftbotschaften auf der Spur
Termin: 6. Juni 2023 ab 9:30 Uhr

Sicherlich hast du schon mal bemerkt, dass der Duft den Du als besonders angenehm und wohltuend empfindest bei anderen Menschen auf Abneigung stĂ¶ĂŸt. GerĂŒche und/oder deren einzelne DuftmolekĂŒle werden ĂŒber das Riechen an unser Riechhirn (limbisches System) weitergeleitet. Dort sind unter anderem auch unsere Erinnerungen abgespeichert, oder sollte man besser sagen in “Schatzkisten” verborgen. Mit einem Duft jedoch können diese Schatzkisten geöffnet werden. Innerhalb von Bruchteilen von Sekunden wirst du, wie bei Raumschiff Enterprise, in eine “Geruchserinnerung” gebeamt und findest dich plötzlich z.B. unter dem Weihnachtsbaum deiner Kindheit, im vergangenen Urlaub oder beim Besuch der ungeliebten Tante wieder.

Diese GeruchstĂŒren werden geöffnet und können unterschiedliche Emotionen hervorrufen und diese sind von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich. Aber es passiert dort in diesem winzig kleinen Teil des Gehirns noch mehr: GerĂŒche können dazu beitragen, dass verschiedene Botenstoffe wie z.B. Serotonin, Endorphine, Adrenalin usw. freigesetzt oder beeinflusst werden und somit deine Emotionswelt beeinflussen.

Möchtest du wissen, wie du mit Hilfe des “Duftzeugnisses” und verschiedener Fragestellungen zum passenden Duft findest? Wie du dieses Tool auch fĂŒr deine Familie, Freunde, Bekannte oder Klienten nutzen kannst?
Du weißt nach diesem Workshop:
  • Welche Ă€therischen Öle und Absolues Balsam fĂŒr die Seele sind
  • Wie du Deine Neurotransmitter mit DĂŒften anregen kannst
  • Wie du das Duftzeugnis fĂŒr die Auswahl Deiner SeelendĂŒfte nutzt
  • Welche Duftbotschaften einzelne MolekĂŒle oder DĂŒfte senden
  • Wie du die DĂŒfte als UnterstĂŒtzung der Seelenbalance nutzen kannst
  • Wie du mit Hilfe des “Duftzeugnisses” zum Seelenduft findest

Rezept: Selfcare Körperöl
"Love and Care"

Rezept: Selfcare Körperöl "Love and Care" (barrierefrei):

30 ml Mandelöl
1 Tropfen Jasmin sambac
2 Tropfen Vanilleextrakt
2 Tropfen Grapefruit
1 Tropfen Kardamom

NEU: Unsere Rezepte zum
Selbermischen und ausdrucken

Endlich ist Sie online - unsere Seite mit Rezepten zum Selbermischen und ausdrucken.

Und sie wird weiter wachsen: Es kommen fortlaufend weitere Rezepte hinzu!

Endlich wieder erhÀltlich:
Bio-Zahnpulver Mandarine-Vanille-Kamille

Bio-Zahnpulver mit Kariesschutz, insbesondere fĂŒr Kinder, “Mandarine-Vanille-Kamille”

Effektive Zahnreinigung – 100% natĂŒrlich & plastikfrei!
effektiv – lecker – fluoridfrei – vegan

Teethlovers Kinder-Zahnpulver eignet sich ab den ersten ZĂ€hnchen. Es reinigt sanft und grĂŒndlich die ZĂ€hne, stimuliert das Zahnfleisch und beugt effektiv Karies vor. Die 100% natĂŒrliche Rezeptur ist besonders schonend und kommt ohne jegliche Zusatzstoffe aus. Aufgrund der natĂŒrlichen SĂŒĂŸe und des fruchtigen Geschmacks macht Kindern das ZĂ€hneputzen mit teethlovers Zahnpulver viel Spaß. FĂŒr glĂŒckliche Kinder und entspannte Eltern.

Hergestellt in Deutschland unter höchsten QualitÀtsstandards.
30g = 100 Anwendungen
30g reichen ca. 2 Monate
ZahnbĂŒrste trocken ins Pulver drĂŒcken & los gehtÂŽs!

Rezept: Wellness fĂŒr die Leber
mit der Leberwohl-Kompresse

Rezept: Leberwohl Kompresse (barrierefrei):

50 ml Sesamöl
10 Tropfen Karottensamen
10 Tropfen Rosmarin Ct. Verbenon
5 Tropfen Limette
5 Tropfen Zitrone

So geht's:

Ca. 1 EL dieser MIschung kurmĂ€ĂŸig wĂ€hrend der Fastenzeit alle zwei Tage (sonst nach Bedarf, ca. 1 x die Woche) am Abend unter dem rechten Rippenbogen satt auftragen und mit einem Baumwolltuch abdecken.

Noch mehr Gutes fĂŒr die Leber

Mit Ă€therischen Ölen die Leber pflegen

Unsere Leber ist ein sehr “stilles” Organ, sie hĂ€lt einiges aus ohne zu murren, auch Defizite lĂ€sst sie uns so gut wie gar nicht spĂŒren. Wenn die Leber sich meldet, dann ist es “höchste Eisenbahn”. Soweit solltest Du es allerdings nicht kommen lassen.

Die Leber wird in ihrer Rolle als Hormonfabrik gerne ĂŒbersehen, denn die klassische Medizin stuft sie im Wesentlichen “nur” als “MĂŒllverarbeitungs-Anlage” bei falschem Lebensstil ein. Denn sie hat bei allzu vielen Menschen die schwere Aufgabe, jeden Abend alkoholische GetrĂ€nke, Medikamente, schwere tierische Fette uvm. abzubauen. Mit dieser allzu modern gewordenen Gewohnheit, also jeden Abend “ein GlĂ€schen” zu nehmen, wird diesem stillen Organ, das selten Schmerzen verursacht, eine relevante Funktion genommen werden: Es kann aus Cholesterin (korrekt: Cholesterol) diverse Hormone „basteln“. Es kann auch mit Hilfe von Enzymen Hormone jeweils in ihre verwandten Varianten umbauen, je nach Bedarf.

Zum GlĂŒck haben wir ein Ă€therisches Öl, mit dem wir diesem vielseitigen und fleißigen, sehr unterschĂ€tztem Organ ein kleines ‚Dankeschön’ ĂŒberreichen können...

Rezept fĂŒr gesundes Naschen

Rezept fĂŒr gesundes Naschen (barrierefrei):

4 EL Bio-Kokosöl
60 g Bio-Pocornmais
2-3 EL Bio-Honig
4 Tropfen Vanilleextrakt
1 EL Kokosöl fĂŒr den Honig

So geht's:

Kokosöl mit dem Popcornmais in eine beschichtete Pfanne geben, auf höchster Stufe so lange umrĂŒhren, bis der Mais anfĂ€ngt aufzupuffen - Pfanne wĂ€hrenddessen schwenken.

Wenn alle Körner aufgepoppt sind kannst du das Popcorn in eine SchĂŒssel fĂŒllen. Nun gibst Du den Vanilleextrakt in den Honig und diese Mischung in das verbliebene Kokosöl - das Ganze karamellisieren lassen. Das Popcorn dazu geben und umrĂŒhren.

NEU im Shop: Aloe Vera Bio-Pflegeöl

Aloe Vera, Bio-Pflegeöl, Feuchtigkeit – 75 ml

Die Liaison aus Feuchtigkeit und nĂ€hrender Pflege. Samtig-weiche Haut verspricht die Mazeration der Aloe Vera BlĂ€tter in Sonnenblumenöl und empfiehlt sich besonders fĂŒr trockene, spröde und reifere Haut sowie als After Sun-Pflege. Mit ihrem Reichtum an Vitaminen und Mineralstoffen fĂŒllt die Aloe Vera langanhaltend die Feuchtigkeitsdepots der Haut, unterstĂŒtzt ihre ElastizitĂ€t und reduziert TrockenheitsfĂ€ltchen. Die Alternative zu den Aloe Vera-Gels in der umweltfreundlichen Glasflasche.

QualitÀt: kontr. biologischer Anbau
Zertifizierung: NaTrue Zertifizierte Biokosmetik

Aromatherapie fĂŒr Zappel-Philipp
und Wackel-Philippa

Aufzeichnung unseres WebSeminars:
Aromatherapie fĂŒr Zappel-Philipp und Wackel-Philippa

Wer erinnert sich an das herunter gerissene Tischtuch samt Essen und Porzellan bei der schrecklichen Geschichte vom Zappel-Philipp
 es soll auch heutzutage in Familien Ă€hnliche Szenen geben. Schuld ist jedoch nicht das unartige Kind, sondern bei den diversen Erscheinungen von ADS und ADHS spielen Botenstoffe im Gehirn eine entscheidende Rolle. Aber nicht nur Kinder mit ADHS haben Schwierigkeiten zur Ruhe zu finden, Schul- und Termindruck in der Freizeit und ReizĂŒberflutung (schon bei den Allerkleinsten) fĂŒhren bei Kindern zu Stress. Sie sind â€œĂŒberdreht”, können nicht einschlafen, sind nervös und unruhig.

Diese (stoffwechselbedingten) emotionalen Karusselfahrten können mit Hilfe von einigen Ă€therischen Ölen bei vielen betroffenen Kindern erstaunlich beruhigt werden. Auch die körperlichen Symptome sprechen auf NaturdĂŒfte gut an. Idealerweise werden einige “stille Duftminuten”, welche die Duftvorlieben deines Kindes berĂŒcksichtigen und respektieren, in den Alltag eingebaut.

ErfahrungsgemĂ€ĂŸ sind auch einige fette Pflanzenöle als Bestandteil der tĂ€glichen Nahrung sehr hilfreich bei den Symptomen der HyperaktivitĂ€t.

Unsere RezeptvorschlĂ€ge richten sich nicht nur an die Begleitung von “Zappel-Kindern”, sondern auch an die gestressten und genervten Eltern, damit das Zusammenleben nicht kontinuierlich durcheinander gewirbelt wird.

aromaMAMA-Magazin – Ausgabe 4
mit einem Sonderteil ADHS

aromaMAMA-Magazin – Ausgabe 4 mit einem Sonderteil ADHS

In der vierten Ausgabe FrĂŒhling finden Sie wieder viele Rezeptideen rund um die Aromatherapie fĂŒr Kinder:
  • Mini-Hausapotheke
  • ADHS-Begleitung bei HyperaktivitĂ€t
  • Was sind Hydrolate?
  • Duftgeschichte
  • WildkrĂ€uter im FrĂŒhling
  • Sonnenschutz & Pflanzenöle
  • Hilfe Mama mir ist sooo schlecht
  • BlasenentzĂŒndung
und so vieles mehr
.

28 Seiten

Sabrinas Pflegetipp:
Pure Entspannung - Körperöl - Relaxing

Pure Entspannung Körperöl – 100 ml


Pflegt die Haut intensiv, stĂ€rkt die natĂŒrliche Hautschutzbarriere und schenkt mit seinem samtwarmen Duft aus Bio Lavendel und Bio Vanille ausgleichende WohlfĂŒhlmomente.

Tauche ein in duftende WohlfĂŒhlwelten und erlebe die pure Kraft der Natur. Das beruhigende Körperöl ist eine Komposition naturreiner PflanzenkrĂ€fte aus Bio Inka Inchi Öl, Bio Nachtkerzenöl, Bio Mandelöl, Bio Kameliensamenöl, Bio Semsamöl und Bio Macadamianussöl. Es pflegt die Haut intensiv und stĂ€rkt die natĂŒrliche Hautschutzbarriere. Besonders wohltuend ist das sinnliche Öl bei trockener, empfindlicher Haut. Nach dem Duschen oder Baden in die feuchte Haut massiert, wirkt es befeuchtend und regenerierend, und versorgt die Haut reichhaltig mit wichtigen Omega 3-, 6-, und 9-FettsĂ€uren. Sein samtwarmer Duft aus Bio Lavendel und Bio Vanille hĂŒllt sanft ein, wirkt ausgleichend und schenkt Dir wahre WohlfĂŒhlmomente.

A2-Poster "Pflanzenöle
fĂŒr Haut und Nerven"

A2-Poster Goldene Helfer: Fette Pflanzenöle fĂŒr Haut und Nerven

Kostbare und naturbelassene Fette sind ein MUSS fĂŒr viele AblĂ€ufe im Körper:
  • ohne Fett keine elastische Haut
  • ohne Fett weniger Schutz unserer Gehirnzellen
  • ohne Fett keine Balance der Stress- und Geschlechtshormone

16 Pflanzenöle mit vielen Zusatzinformationen auf einen Blick

Rezept: Karamelliger Sirup

Wusstest du, dass es Ă€therische Öle zum Essen gibt? Mit dem Zusatz von bestimmten Ă€therischen Ölen kannst du gesunde und schmackhafte Speisen und GetrĂ€nke zaubern.

Rezept: Karamelliger Sirup (barrierefrei):

100 g Bio-Agavendicksaft
4 Tropfen Tonka Extrakt
4 Tropfen Kakao Extrakt
4 Tropfen Vanille Extrakt

So geht's:

Ätherische Öle von Vegaroma in den Agavendicksaft geben, verrĂŒhren und nach Belieben Kakao, Malzkaffee, Milch, MĂŒsli, Quark, Joghurt usw. sĂŒĂŸen und aromatisieren.

Kunterbuntes Zubehör
fĂŒr Deine Mischungen

Kurzausbildung
Aromatherapie-Wissen fĂŒr Laien

Kurzausbildung ViVere Aromapflege
Werde Kenner*in der wertvollen NaturdĂŒfte und bekomme in dieser Ausbildung fundiertes Aromatherapie-Wissen

Lerne einen verantwortungsvollen und sicheren Umgang mit den Ă€therischen Ölen fĂŒr Dich und Deine Familie. Setze die NaturdĂŒfte, Hydrolate und Pflanzenöle in allen Bereichen Deines Lebens ein, ob bei kleinen Wehwehchen, seelischen Achterbahnfahrten, zur Hautpflege oder in der Hausapotheke.

Im Online-Unterricht vermitteln wir die theoretischen Grundlagen, diese werden ergÀnzt durch vorab verschickte Lern-Pakete die einen olfaktorischen Lern-Effekt ermöglichen und das Erlernte erlebbar machen.
Kurzausbildung_AT_Wissen_Infos
Wir haben einen Flyer mit allen wichtigen Informationen erstellt, den Du kostenlos herunterladen kannst:

Unsere WebSeminar-Aufzeichnungen

Newsletter Archiv ViVere
Newsletter Archiv ViVere

Unser Newsletter-Archiv

Newsletter Archiv ViVere
Weil uns immer wieder ein paar Anfragen erreichten, hier noch einmal unsere kurze Info, warum immer wieder das Wort "barrierefrei" in unseren Newslettern auftaucht:

Das "barrierefrei" in unseren Newslettern bedeutet, dass auch LeserInnen, die ihren Rechner oder das Handy/Tablet mit einem Vorleseprogramm lesen (z.B. wg. Seh-BeeintrÀchtigungen), die Informationen und Rezepte lesen können. Diese Vorlese-Programme können nÀmlich den Text auf den Rezept-Bildern nicht erkennen, darum schreiben wir die Informationen noch einmal gesondert barrierefrei.
facebook instagram email