ViVere Aromapflege
Wir haben unsere Muttertags-Aktion fĂŒr Dich bis zum 15. Mai 2023 verlĂ€ngert:


Ab einem Bestellwert von 69,00 € schenken wir Dir fĂŒr Deine Bestellung im ViVere Shop vom 5. bis 15. Mai 2023 1 x die Alles Liebe Handcreme von Primavera im Wert von 10 €. Bei Erreichen des Mindestbestellwerts von 69,00 € packen wir Dir die Handcreme automatisch zu Deiner Bestellung dazu.

*Gilt nur fĂŒr Bestellungen im Zeitraum 05.05.2023 bis 15.05.2023 ab einem Bestellwert von 69,00 €. (NICHT MIT ANDEREN AKTIONEN ODER GUTSCHEINEN KOMBINIERBAR)

*Gilt nicht beim Kauf von WebSeminaren, onlineSeminaren, Gutscheinen und Skripten.
âžĄïžâžĄïžâžĄïž PS: Zum Vatertag âŹ…ïžâŹ…ïžâŹ…ïž
findest Du etwas weiter unten auch eine Überraschung

Heute Abend in unserem Podcast:
"Schwester Ester - Wie sie leibt und lebt"

Podcast Episode 81 :: Schwester Ester (und ihr Team spenden wertvolle UnterstĂŒtzung)
Unser Gast: Gertrud Schneider



Einst wurde der Beruf der Krankenschwester von der Britin Florence Nightingale (1820-1910) erfunden, damit neben der lebensrettenden und medizinischen Versorgung von Kranken und Verwundeten auch "care" im Sinn von "sich kĂŒmmern" stattfinden kann. "Sich kĂŒmmern" bedeutet neben den Maßnahmen, die dem Körper beim Heilen helfen, zusĂ€tzlich alles, was zum ganzheitlichen Wohlbefinden der leidenden Patienten beitragen kann. Körper und Seele sollten in beschĂŒtzter Umgebung genesen dĂŒrfen. Leider gerĂ€t der wichtige Seelenaspekt aufgrund der neuen Form von Kliniken und Pflegeheimen als gewinnorientierten Aktiengesellschaften immer mehr in den Hintergrund. Kranke und alte Menschen werden oft mehr verwaltet als versorgt, Pflegende werden dementsprechend zu reichlich BĂŒrokratie-Arbeit verdonnert.

Doch es geht auch anders! Wer so viel GlĂŒck und Enthusiasmus wie Gertrud Schneider hat, die ihre SchĂŒtzlinge von ganzem Herzen und mit ganz viel Wissen ganzheitlich betreuen darf, wirkt "ansteckend". Ihr Team und sie haben dazu den Segen ihrer Vorgesetzten und versuchen zudem, NaturdĂŒfte möglichst individuell bei ihren PatientInnen anzuwenden. Vielleicht kann unser GesprĂ€ch mit Gertrud, auch unsere Artikel ĂŒber wissenschaftliche Evidenz zu vielen Ă€therischen Ölen, ferner unsere Rezepturen, andere Pflege-Teams inspirieren, sich Ă€hnlich zum Wohle von kranken Menschen zu engagieren.

Gertruds Pflegetipp:
Hautfein - Hautpflegeöl

Rezept: Gertruds Pflegetipp "Hautfein - Hautpflegeöl" (barrierefrei)


40 ml Mandelöl
10 ml Hanföl
8 Tropfen Lavendel
4 Tropfen Rosengeranie
4 Tropfen Benzoe Extrakt

So geht's:

Alle Zutaten mischen und auf betroffene Hautstellen sparsam auftragen.

Allround Mischung fĂŒr irritierte, juckende und gereizte Haut, sowohl im privaten als auch im Pflegealltag. Diese Mischung ist auch fĂŒr die Intimpflege bestens geeignet.

Weihrauch Arabien bio im Shop

Weihrauch Arabien bio Wildsammlung - 10 ml

Duft: harzig, holzig, wĂŒrzig, warm
Wirkung: erdend und zugleich erhebend, reinigend, schĂŒtzend, stĂ€rkend
Verwendung: Aromapflege, Kosmetik, Raumbeduftung
Hilft bei: GefĂŒhlsschwankungen, Traurigkeit, Ärger, Sorgen
Sorgt fĂŒr: Happy Ageing, Konzentration, gereinigte Luft, glatte Haut

Der wĂŒrzige Duft birgt reinigende Eigenschaften, die allen Kulturen bekannt waren. Weihrauch eignet sich fĂŒr Meditationen und schenkt friedliche Beruhigung.

Seit Jahrtausenden verwendet, hat Weihrauchharz seine Bedeutung bis heute nicht verloren. Der wĂŒrzige Duft birgt speziell reinigende Eigenschaften, die allen Kulturen bekannt waren und die auch heute noch in Kirchen und fĂŒr Rituale eingesetzt werden.

Weihrauch eignet sich fĂŒr Meditationen und stille Momente und schenkt friedliche Beruhigung. In der Hautpflege oft eingesetzt bei Falten und energieloser Haut.

Der arabische Weihrauch wird auch Olibanum genannt.

Getrud Schneider live erleben im PrÀsenz Workshop praktische palliative Aromapflege

PrÀsenz-Seminar: Workshop praktische palliative Aromapflege
Termin: 4. Oktober 2023 ab 9:30 Uhr

Aus der Praxis fĂŒr die Praxis; das ist unser Motto fĂŒr diesen Workshop.

Unsere Referentin Gertrud Schneider arbeitet tagtĂ€glich mit palliativen Patienten und hat in dieser Klinik 2012 die Aromapflege eingefĂŒhrt und konzeptionell erarbeitet.

Sie vermittelt zu den theoretischen Inhalten des Seminars “Ätherische Öle im Hospiz und in der Palliativ-Pflege” die praktische Umsetzung lĂ€sst die Seminarteilnehmer eintauchen in ihre Arbeitsweise, gibt Tipps und RatschlĂ€ge fĂŒr den tĂ€glichen Pflegealltag und macht Aromapflege “spĂŒrbar”

  • Mundpflegemischungen
  • AtemunterstĂŒtzende aromapflegerische Maßnahmen
  • Ätherische Öle bei Übelkeit
  • Anwendungen bei Verdauungsproblemen
  • DĂŒfte vs. unangenehme GerĂŒchen
  • Praktische MediAkupressur Anwendungen

MediAkupressÂź Basismodul mit Getrud

MediAkupressÂź Basismodul
Termin: 19. und 20. Oktober 2023 ab jeweils 9:30 Uhr

Akupressur in der Arbeit mit alten, schwerstkranken und sterbenden Menschen

MitfĂŒhlende BerĂŒhrung ist die ursprĂŒnglichste Art und Weise durch die wir unterstĂŒtzend und beruhigend auf Menschen einwirken können.

Akupressur bietet die Möglichkeit, ergÀnzend zur medikamentösen Behandlung positiv Einfluss auf verschiedene Symptome zu nehmen.

Hintergrund:
Auf Grundlage der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und deren Sichtweise auf den Menschen werden ZusammenhĂ€nge zu den verschiedenen unten aufgefĂŒhrten Symptomkomplexen vermittelt.

Das erwartet Dich im Basismodul:
Punktkombinationen zu folgenden Indikationen:
  • Allgemeine Anspannung und Schmerz
  • Medikamentenbedingte Übelkeit
    (u. a. auch bei Chemotherapie, Antibiotika, Opiaten)
  • Übelkeit unklarer Genese
  • Erschwerte Atmung
  • Verschleimung
  • Obstipation und Durchfall
Schwerpunkt des Kurses ist die praktische Arbeit. Dadurch erfahren die TeilnehmerInnen die Wirksamkeit der Akupressur am eigenen Leib.

Rezept: In die Weite atmen

Rezept: In die Weite atmen (barrierefrei):

10 ml Johanniskrautöl
2 Tropfen Khella
2 Tropfen Weihrauch
2 Tropfen Orange

So geht's:

Brustkorb mit dieser Mischung einreiben - Am besten kombiniert mit einer AtemĂŒbung.

Passend dazu unsere Podcast Episode 64:
"In die Weite atmen"

BedrĂŒckend scheint derzeit die Beschreibung der Befindlichkeit vieler Menschen zu sein. Egal ob wegen Husten, Dunkelheit, Sorgen wegen der tĂ€glichen Schlagzeilen. Alles macht irgendwie Druck. Also muss mehr WEITE her! Winzige MolekĂŒle der ButtersĂ€ure sorgen fĂŒr Weite im angespannten Gewebe. Insbesondere eine Pflanze namens Zahnstocherkraut und ihr Ă€therisches Öl sorgen fĂŒr Weite im Brustkorb und damit auch im GefĂŒhl. Sie umsorgt die Anspannungen, die wir nicht mit unserem Willen steuern können.

Wir beschreiben sie, nennen ihre unterschiedlichen Namen, die Verwechslungs-möglichkeiten und eine kĂŒrzlich erfolgte sensationelle Hilfe damit. Wir benennen auch Alternativen und erzĂ€hlen von einer ĂŒber 100 Jahre alten Studie ĂŒber trockenen Husten und Keuchhusten. Freilich sagen wir auch, was man NICHT tun sollte, denn wir bekamen Fotos zu einer schmerzhaft-falschen Anwendung.

Khellaöl - pur oder in 20%iger VerdĂŒnnung

Ammi visnaga (Khella) bio – 5 ml
Botanischer Name: Ammi visnaga
100% naturreines Ă€therisches Öl
Anbau: Wildwuchs, kontrolliert biologisch
Khella Öl bio 20% in Bio-Alkohol – 5 ml
Naturreines Ă€therisches Öl
in reinem Bio Alkohol gelöst
Duftnote:wĂŒrzig, erdig

Unsere Duftmischung "Seelenbalsam"

Seelenbalsam Duftmischung bio – 5 ml
Kraft und Zuversicht
Nach einer Rezeptur von Sabrina Herber & Eliane Zimmermann
Aus 100 % naturreinen Ă€therischen Bio-Ölen, wie z.B. Blutorange*, Vanille* u. a.
* bio = kontrolliert biologischer Anbau

Manchmal sehnen wir uns nach einer beschĂŒtzenden Umarmung. Die schĂŒtzende Orange hilft beim Loslassen von Beklemmungen und GefĂŒhlen von Enge. Verbunden mit der SĂŒĂŸe der Vanille finden wir wieder in unsere Mitte. Abgerundet wird diese Komposition mit dem kostbaren Weihrauch, der uns in eine feierliche Stimmung versetzen kann. Tief einatmen und vielleicht klopft bald das GlĂŒck wieder an und unsere kleine Welt ist wieder in Ordnung.

Drei NEUE Duftmischungen fĂŒr Kopf & Seele

Duftmischung "In die Weite atmen"

u.a. mit Khella, Kamille römisch, Weihrauch u.a.

Wenn die Atemwege eng werden und zudem weniger schöne Nachrichten uns buchstĂ€blich die Luft abschnĂŒren, kann eine anmutige Pflanze helfen. Die Samen der Khella enthalten sehr seltene Inhaltsstoffe, welche das können, was uns in solchen Situationen besonders fehlt: die unwillkĂŒrliche Muskulatur zu weiten. Zusammen mit Fenchel und einer Prise Weihrauch gelingt uns ein wirklich tiefes Durchatmen, bedrĂŒckende GefĂŒhle der Enge lösen sich auf, Loslassen schenkt neuen Schwung.
Duftmischung "Inspiration - Leicht und beschwingt"

u.a. mit Grapefruit, Nanaminze, Rosmarin u.a.

Jeder kennt es: das Tief zum Start der zweiten TageshĂ€lfte. Die Energie scheint verbraucht, der Feierabend wird viel zu frĂŒh herbei gesehnt. Noch mehr Kaffee ist nicht die Lösung. FĂŒr genau dieses GefĂŒhl entstand diese Mischung, die nicht aufputschen soll, sondern die Lebensgeister wecken darf. Grapefruit darf sogar kreative Gedanken sprudeln lassen, Rosmarin konnte bereits Shakespeare beim klaren Denken und Formulieren unterstĂŒtzen, Litsea sorgt fĂŒr die nötige Prise Erfrischung.
Duftmischung "Kristallklar - KlÀrende Frische"

u.a. mit Lorbeer, Zitronenmyrte, Grapefruit u.a.

DĂŒrfen wir heutzutage noch sagen: „Es stinkt!“?! Diese unangenehme Tatsache darf ruhig beim Namen genannt werden, denn sie benötigt schnelle Abhilfe. FĂŒr geruchliches Wohlbefinden in unserer Umgebung hilft ein olfaktorischer Spaziergang durch den Wald, kurz nach einem klĂ€renden Regenschauer. Douglasienzweige und LorbeerblĂ€tter schaffen Abhilfe sowohl im Krankenzimmer als auch nach kleinen UnfĂ€llen unserer vierbeinigen Mitbewohner, Zitronenmyrte zaubert im Handumdrehen die berĂŒhmte Zitronenfrische.

Unser Geschenk zum Vatertag fĂŒr Dich

Zu jeder Bestellung im ViVere Shop vom 12.05.2023 bis 18.05.2023 schenken wir Dir das Poster "NaturdĂŒfte fĂŒr Naturburschen" im PDF-Format. Innerhalb von 3-5 Werktagen nach Eingang Deiner Bestellung erhĂ€ltst Du das PDF-Poster per Email automatisch zugesandt. Du musst nichts weiter tun.

*Gilt nur fĂŒr Bestellungen im Zeitraum 12.05.2023 bis 18.05.2023 unabhĂ€ngig vom Bestellwert.

*Gilt nicht beim Kauf von WebSeminaren, onlineSeminaren, Gutscheinen und Skripten.

Ein dufter Vatertag

In die Welt der Ă€therischen Öle gehören selbstverstĂ€ndlich auch MĂ€nner! Leider finden sich in meinen Seminaren, VortrĂ€gen und Workshops nur wenige Exemplare – umso mehr freue ich mich heute einen Spezialbeitrag nur fĂŒr MĂ€nner auf meinem Blog zu schreiben.

Auch fĂŒr MĂ€nner hĂ€lt die duftende Aromatherapiewelt so einiges bereit. Oft sind es sogar die gleichen Dinge die auch Frauen benötigen 😉

Dieser Artikel soll heute ein kleines Geschenk an das starke Geschlecht von mir sein – nicht zuletzt auch fĂŒr meinen tollen Mann und meine Jungs!

Rezept-Tipp: Naturduft fĂŒr MĂ€nner

Rezept: Naturduft fĂŒr MĂ€nner (barrierefrei):

45 ml Sandelholzhydrolat
5 ml Alkohol 70%
3 Tropfen Zeder
5 Tropfen Lariciokiefer
5 Tropfen Grapefruit
5 Tropfen Yuzu Zitrone
2 Tropfen Tonka Etrakt

NEU im Shop: Sandelholzwasser

Sandelholzwasser - 100 ml

100% reines Hydrolat aus Destillation
Ohne Zugabe von Alkohol oder Konservierungsstoffen

Sabrinas Tipp:
Aroma Vernebler Nordic

Aroma Vernebler Nordic
Stilvoll und minimalistisch – der kabellose Vernebler Nordic besticht nicht nur mit seinem klaren Design, sondern ist dank seinem praktischen Griff auch ein handlicher Begleiter fĂŒr alle RĂ€ume.

Der Vernebler verbindet mit einer speziellen Ultraschalltechnologie Ă€therisches Öl mit Wasser und verteilt das Aroma in der Raumluft. Die Bestandteile der Ă€therischen Öle können ohne erhitzt zu werden optimal wirken. Der Aroma-Vernebler ist in Handhabung und Wartung sehr einfach zu bedienen.

Tankvolumen 100ml, zwei Funktionen (durchgehend + Intervall),
Batterielaufzeit ohne Kabel ca. 5h.
Ladefunktion mit USB-Adapter, Griffe aus Kunststoff mit Holzoptik.

NEU im Shop: KrÀuter & Co.
und Lemongrassöl von Vegaroma

KrÀuter & Co. bio


Die KrĂ€uter & Co. Mischung aus Dill, Bergamotte, Fenchel, Lorbeer u.a. fĂŒr eine aromatische KĂŒche in der klassischen deutschen KĂŒche - Neue krautig – frische Geschmackserlebnisse entdecken.
Lemongrassöl bio


Das Naturaroma Lemongrass zaubert eine Frische in Speisen und GetrÀnke. Der köstlich frisch-fruchtige Geschmack bringt eine grasige, besondere Geschmacksnote in deine Speisen, Backwaren und GetrÀnke.

Eau de Cologne Waldzauber

Eau de Cologne Waldzauber – 50 ml

Der waldige, lichtvolle Duft lĂ€dt unsere Lebensgeister zum Tanzen ein – mit nackten FĂŒssen im Moos, betört vom Aroma des Waldes. Mit Ă€therischen Ölen von Weisstanne, Zirbelkiefer, Fichtennadel, Zedernholz, Balsamtanne u.a.

Dieses reine Naturprodukt kann Farbabweichungen und leichte Sedimentsbildung aufweisen.

Zertifizierung: NaTrue Zertifizierte Biokosmetik

FĂŒr den Waldspaziergang unter der Dusche

Waldspaziergang - Duschbalsam


Der cremige Duschbalsam reinigt sanft und schenkt mit seinem waldig-frischen Duft Kraft und Klarheit.

Waldspaziergang - Duschpeeling


Reinigt mit milden Zuckertensiden, glĂ€ttet die Haut und sorgt mit seinem waldig-frischen Duft aus Bio Zeder und Bio Zypresse fĂŒr Kraft und Klarheit.

Experte*in Aromapflege/Aromatherapie – Schwerpunkt Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege

Ziel der Weiterbildung

Aromapflege/Aromatherapie
Das Ziel dieser Fachweiterbildung mit den Schwerpunkten Aromapflege/Aromatherapie besteht in der Vermittlung von Fachwissen im sicheren und verantwortungsvollen Umgang und Anwendung im Bereich der Gesundheit-/ Kranken- und Altenpflege sowie im therapeutischen Arbeitsfeld.

Zielgruppen
Ärzte und Heilpraktiker, Therapeuten, Alten- & Krankenpfleger, Physio- und Ergo-Therapeuten, GesundheitspĂ€dagogen.

Diese Fachweiterbildung ist eine berufliche Zusatzqualifikation. Die Bezeichnung Experte fĂŒr Aromapflege/-therapie ist keine geschĂŒtzte Berufsbezeichnung.
Wir haben einen Flyer mit allen wichtigen Informationen erstellt, den Du kostenlos herunterladen kannst:

Unsere WebSeminar-Aufzeichnungen

Newsletter Archiv ViVere

Unser Newsletter-Archiv

Newsletter Archiv ViVere
Weil uns immer wieder ein paar Anfragen erreichten, hier noch einmal unsere kurze Info, warum immer wieder das Wort "barrierefrei" in unseren Newslettern auftaucht:

Das "barrierefrei" in unseren Newslettern bedeutet, dass auch LeserInnen, die ihren Rechner oder das Handy/Tablet mit einem Vorleseprogramm lesen (z.B. wg. Seh-BeeintrÀchtigungen), die Informationen und Rezepte lesen können. Diese Vorlese-Programme können nÀmlich den Text auf den Rezept-Bildern nicht erkennen, darum schreiben wir die Informationen noch einmal gesondert barrierefrei.
facebook instagram email