ViVere Aromapflege

Wir haben unsere Ho-BlÀtter
Geschenk-Aktion fĂŒr Dich verlĂ€ngert

Bei jeder Bestellung im ViVere Shop zwischen dem 8. und jetzt 21. September 2023 mit einem Mindesbestellwert von 35,00 € packen wir automatisch ein 5 ml FlĂ€schchen Ho-BlĂ€tter zu Deiner Bestellung dazu.

Gilt nur fĂŒr bezahlte Bestellungen im Zeitraum 08.09.-21.09.2023 mit einem Mindest-Bestellwert von 35,00 €.
- nicht kombinierbar mit anderen Gutscheinen oder Aktionen -
Gilt NICHT beim Kauf von WebSeminaren, onlineSeminaren, Skripten und/oder Gutscheinen.

Heute Abend in unserem Podcast:
"Lichtblick am Ende des Tunnels"

Podcast Episode 97 :: Bergamotte - Lichtblick am Ende des Tunnels


"Die Taschenlampe der Aromatherapie", vielleicht auch "der dufte Scheinwerfer": Das Öl der sĂŒditalienischen Bergamotte gilt zwar als ein stark angstlösendes und antidepressiv wirkendes Öl – ĂŒbrigens durch etliche Studien belegt – doch es kann quasi auch als "zu hell" in dunklen Zeiten der Seele empfunden werden.

Wir sprechen nicht nur ĂŒber neuere wissenschaftliche Erkenntnisse, sondern auch ĂŒber die ersten Momente der Ă€rztlich ausgeĂŒbten Anwendungen von diesem Ă€therischen Öl. Diese wurden bereits ab 1800 durchgefĂŒhrt und angepriesen, also mehr als 100 Jahre vor dem "offiziellen" Start dieser naturheilkundlichen Disziplin, die durch GattefossĂ© eingelĂ€utet wurde. Bergamotte-Öl wurde damals bei Fieber, auch Malaria eingesetzt, gegen WĂŒrmer und auch bei bei diversen Schmerzen, sogar bei Zahn(wurzel)schmerzen. Neuere Studien belegen die gute Wirkung bei neuropathischen Schmerzen, bei unruhigen Menschen mit Demenz, bei gestressten und Ă€ngstlichen Grundschul-Lehrern sowie auch bei Ängsten vor onkologischen Operationen.

Wird von den VorzĂŒgen des Bergamotteduftes berichtet, muss die Entstehung des "Kölnisch Wasser" mit erwĂ€hnt werden, dieses war eher eine Medizin als nur ein persönliches Duftmittel oder Kosmetikum. Freilich erlĂ€utern wir auch den wissenschaftlichen Hintergrund der "Lichtwirkung": Die enthaltenen Furocumarine werden oft negativ bewertet, doch sie haben auch nachgewiesene faszinierende Wirkungen sogar bei ganz schlimmen Erkrankungen.

Rezept-Tipp: Raumspray "Herbstlicht"

Rezept: Raumspray "Herbstlicht" (barrierefrei):

50 ml DIY-Raumspray
15 Tropfen Bergamotte
10 Tropfen Limette
6 Tropfen Ho-BlÀtter
4 Tropfen Fenchel

So geht's:

Alle Zutaten in einer SprĂŒhflasche miteinander mischen und 2-3 SprĂŒher im Raum verteilen. Vertreibt trĂŒbe Stimmung an dunklen Herbsttagen.

Die Taschenlampe der Aromatherapie

Ich mag den Herbst mit seiner wunderbar warmen Farbenpracht und dem Duft von reifem Obst und die frische Luft am Morgen.

FĂŒr viele Menschen beginnt nun die dunkle Jahreszeit und eine Melancholie bis hin zu depressiven Verstimmungen macht sich breit.

Oft spricht man von Winterdepression. Die Ursachen hierfĂŒr sind Mangel an natĂŒrlichem Tageslicht in Kombination mit sinkenden Temperaturen.

Es ist anzunehmen, dass der Neurotransmitter Seretonin am Mechanismus, der zur Winterdepression fĂŒhrt, beteiligt ist. Fehlt dem Gehirn Serotonin, versucht es den Mangel auszugleichen, indem wir große Lust auf SĂŒĂŸes bekommen.

Unterschiedliche Bio-Bergamotte-Öle
im ViVere-Shop

Fast immer falsch

Im WWW wird leider die Bergamotte zu 90% bildlich falsch dargestellt. Im Bild rechts siehst du die Combava-Limette (frĂŒher auch Kaffir-Limette) genannt. Sie sieht nicht nur völlig anders (wenn auch spektakulĂ€rer) aus, sondern duftet auch anders.
Sie enthĂ€lt außerdem ganz andere Inhaltsstoffe und riecht fast ein wenig wie der Zitroneneukalyptus.

Bergamotte bei Angst

In einer Studie mit 57 Teilnehmern in einer psychologischen Praxis konnte gezeigt werden, dass die Inhalation mit Bergamotte-Öl das psychische Wohlbefinden steigert.
(Xuesheng Han, Jacob Gibson, Dennis L Eggett, Tory L Parker. Bergamot (Citrus bergamia) Essential Oil Inhalation Improves Positive Feelings in the Waiting Room of a Mental Health Treatment Center: A Pilot Study. Phytother Res. 2017 May;31(5):812-816)

In einer weiteren Studie wurde zudem gezeigt, dass nicht - wie bisher angenommen - Einfluss auf die GABA-Rezeptoren, sondern auf den serotonergen 5-HT1A Rezeptor genommen wird.
(Laura RombolĂ , Damiana Scuteri, Chizuko Watanabe, Shinobu Sakurada, Kengo Hamamura, Tsukasa Sakurada, Paolo Tonin, Maria Tiziana Corasaniti, Giacinto Bagetta Luigi Antonio Morrone. Role of 5-HT1A Receptor in the Anxiolytic-Relaxant Effects of Bergamot Essential Oil in Rodent Int J Mol Sci. 2020 Apr 9;21(7):2597)
Rezept: Roll on - Positive Gedanken (barrierefrei):

10 ml Jojobaöl
5 Tropfen Bergamotte
2 Tropfen Grapefruit
3 Tropfen Bergamottminze

So geht's:

Alle Zutaten in einem Roll On mischen. Vor Gebraucht leicht schĂŒtteln. Bei Bedarf auf die Pulse auftragen.

Du möchtest mehr zu Studien wissen?
Dann ist unser onlineSeminar "Von altem Wissen und neuen Studien" etwas fĂŒr Dich

onlineSeminar "Von altem Wissen und neuen Studien"
Termin: 14. und 15. November 2023 jeweils ab 9:30 Uhr
mit Sabrina Herber und Eliane Zimmermann


Unentbehrliche Werkzeuge fĂŒr die evidenzbasierte Kranken- und Gesundheitspflege

Wir ermöglichen dir in gewohnt unterhaltsam-lockerer Weise einen Zugang zu wissenschaftlichen Experimenten rund um Ă€therische Öle. Pro und Contra von klinischen Studien mit Ă€therischen Ölen werden erklĂ€rt, Kritik und arrogante Haltungen zur klinischen Aromatherapie werden erlĂ€utert – teils ist die Kritik sogar berechtigt.

Jedoch auch wirklich wundervolle Erkenntnisse und Belege uralter Erkenntnisse erleichtern unsere Arbeit. Weltbekannte Forscher (und ihre BĂŒcher) werden vorgestellt, positive Erkenntnisse werden nach Themenbereichen prĂ€sentiert: Studien zu Schmerzen, Studien zu Schlafstörungen, Studien zu Infektionen, Studien zur Begleitung von Krebstherapien, Studien zu Wechseljahres-Störungen etc. Und wie immer bei uns: wir zeigen einfach umzusetzende Rezeptideen auf und verschicken ein ausfĂŒhrliches Skript mit Links zu den relevanten Arbeiten. Im besten Sinn wird somit das “Handwerkszeug” erlangt, um gegenĂŒber Pflegedienstleitungen, Chefs, Kritikern etc sachlich argumentieren zu können.

Du weißt nach dem onlineSeminar:
  • welche Studien gibt es zur Aromatherapie
  • welche Experten beschĂ€ftigen sich seit Jahrzehnten mit der wissenschaftlichen Seite der Aromatherapie beschĂ€ftigen
  • welche Bedeutung die Chemotypen-Entdeckung fĂŒr die Forschung hatte
  • wo du Studien findest
  • warum es nicht einfach ist, Studien mit Ă€therischen Ölen an die vorgegebenen Studiendesigns anzupassen
  • warum die Übertragung von Gewebe- und Tierstudien auf den Menschen nur bedingt möglich ist
  • dazu lernst du jede Menge Studien (auch ganz aktuelle Studien) zu den unterschiedlichsten Themen kennen: Frauengesundheit, Kinder, Onkologie, Demenz, multiresistente Keime uvm.
Ob es um den Nachweis der beruhigenden und angstlösenden Wirkung von Lavendel- und Orangenöl geht oder darum demenziell verĂ€nderten Menschen zu helfen – es gibt kaum Grenzen in der “duften Forschung”, dafĂŒr jedoch zahlreiche hoffnungsvolle Ergebnisse. Dennoch stoßen Angehörige von Pflegeberufen oft auf Granit, wenn es darum geht, ihre Vorgesetzten von der Wichtigkeit und Richtigkeit der Aromapflege zu ĂŒberzeugen.

Dieses Seminar soll Ihnen einen Blumenstrauß an nachgewiesenen Fakten mit auf den Weg geben und Sie selbst mit ĂŒberzeugend(er)en Argumenten ausrĂŒsten

Diese Woche: 10% Rabatt
auf Gesichtspflege-Produkte von Primavera

Rezept-Tipp: "SeelenwÀrmer"
Riechstift fĂŒr "trĂŒbe" Tage

Rezept: "SeelenwĂ€rmer" Riechstift fĂŒr "trĂŒbe" Tage (barrierefrei):

2 Tropfen Bergamotte
2 Tropfen Benzoe-Extrakt
1 Tropfen Jasmin-Absolue

Riechstifte bestehen aus einem Korpus, einem Watteröllchen und Deckel. Die Ă€therischen Öle werden auf das Watteröllchen getrĂ€ufelt, dieses dann in den Korpus gesteckt udn verschlossen. Bei Bedarf intensiv daran schnuppern.

Raumspray "Lebensfreude Bergamotte"

Bio-Raumspray Lebensfreude Bergamotte - 75 ml

Ein Duft, der der Stimmung einen kleinen Schubs verpasst – hinĂŒber auf die Sonnenseite des Lebens! Der sanfte, fruchtig- blumige Raumspray heitert die Seele auf, stimmt fröhlich und lĂ€sst dunkle Gedanken verblassen. Mit 100% naturreinen Ă€therischen Ölen (Bergamotte, Zitrone, Orange, Kamille, Grapefruit u.a.)

Etappenziel: Lebensfreude
Duftprofil: fruchtig, frisch
Mit 100% naturreinen Ă€therischen Ölen
Anwendung: Einige SprĂŒhstösse in die Raumluft geben

38°N 16°E – Italien – Bergamotte
Natural Terroir Perfumes

38°N 16°E – Italien – Bergamotte, Natural Terroir Perfumes – 50 ml

Einer der vielleicht edelsten DĂŒfte, klar und frisch und doch blumig-sĂŒss, ist das Bergamottenöl, gewonnen aus den Schalen der leuchtend gelben ZitrusfrĂŒchte.

Da die Bergamotte fast ausschliesslich entlang dem kalabrischen KĂŒstenstreifen der Meerenge von Messina gut gedeiht, ist die Legende entstanden, dass sie nur mit Blick auf den Ätna auf wachsen kann.

Anwendung: 1 SprĂŒhstoss auf die Innenseiten der Handgelenke, Arme, Ellenbogen, auf SchlĂ€fen, Dekollete, OhrlĂ€ppchen oder Haare sprĂŒhen. Nicht reiben.

In unserer Duftmischung Schwester Ester dufte die Bergamotte auch nicht fehlen

Schwester Ester Duftmischung bio – 5 ml
Liebevolle Umarmung

Nach einer Rezeptur von Sabrina Herber & Eliane Zimmermann
Aus 100 % naturreinen Ă€therischen Bio-Ölen, wie z.B. Bergamotte*, Mandarine* , Benzoe* u. a. (* bio = kontrolliert biologischer Anbau)

Welche Erinnerung auch immer mit dem Duft des feinen Benzoeharzes hoch gespĂŒlt werden, ob Großmamas VanillepuddingtrĂ€ume, Marshmallows am Lagerfeuer oder Schoki-KĂŒsschen mit der ersten Liebe – dieser Duft bezaubert. Nicht umsonst wird er als „die Kuscheldecke der Aromatherapie“ bezeichnet. Mit ergĂ€nzenden SeelentrösterdĂŒften kann diese Komposition uns beruhigen wie eine liebevoll beschĂŒtzende Hand einer gutmĂŒtigen, freundlichen und weisen Schwester. TrĂŒbe GefĂŒhle verfliegen, das Licht erstrahlt wieder in unserem Leben.

Rezept-Tipp: Focus
Raum- oder Dekolleté-Spray

Rezept: Focus - Raum- oder Dekolleté-Spray (barrierefrei):

75 ml DIY-Raumspray oder Rosmarinhydrolat
10 Tropfen Zypresse
10 Tropfen Bergamotte
10 Tropfen Grapefruit

So geht's:

Zutaten mischen und als Raum- oder Dekolleté-Spray nutzen.

NEU im Shop: Cistrose BB Cream
und Vanilla Glow GlĂŒckscreme

Cistrose BB Cream
light - 30 ml

3 in 1: feuchtigkeits-spendende Pflege, leichte Tönung fĂŒr ein strahlendes, eben-mĂ€ssiges Hautbild und natĂŒrlicher und zuverlĂ€ssiger Sonnenschutz fĂŒr den Alltag (LSF 10). Vereint die pflegende Textur einer Tagescreme mit dem korrigierenden, sanft tönenden Effekt einer Foundation.
Vanilla Glow
GlĂŒckscreme - 30 ml

Verwöhnende Pflege fĂŒr ein strahlendes Aussehen.

Die natĂŒrliche Kraft der Auferstehungs-Pflanze sorgt nachweislich fĂŒr eine positive Stimmung und strahlende Haut.

Mineralische Schimmerpartikel kaschieren leichte UnregelmÀssigkeiten.
Cistrose BB Cream
medium - 30 ml

3 in 1: feuchtigkeits-spendende Pflege, leichte Tönung fĂŒr ein strahlendes, eben-mĂ€ssiges Hautbild und natĂŒrlicher und zuverlĂ€ssiger Sonnenschutz fĂŒr den Alltag (LSF 10). Vereint die pflegende Textur einer Tagescreme mit dem korrigierenden, sanft tönenden Effekt einer Foundation.

Die Vielfalt der Petitgrain Öle

Vielfalt der Petitgrain Öle - Meine persönliche Duftsensation

Ich glaube ich kann von mir behaupten schon sehr viele DĂŒfte gerochen zu haben – aber dieser Duft war eins meiner wenigen sensationellen Highlights in ĂŒber 20 Jahren.
Da ich gerne DĂŒfte vergleiche wie z.B. die unterschiedlichen Lavendelarten oder verschiedene Chemotypen von Ă€therischen Ölen, sammele ich nun schon einige Zeit die unterschiedlichsten Petit Grains.

Irgendwie habe ich aber ĂŒbersehen, dass mir noch eins in meiner Sammlung fehlte. Dieses wurde nun geliefert und was soll ich sagen, der Duft hat mich ĂŒberwĂ€ltigt!
Ich finde kaum Worte ihn zu beschreiben – er duftet herb, frisch, mit leicht blumiger, gelber Unternote und die Ursprungspflanze ist fĂŒr meine Nase, anders als bei den meisten anderen Petit Grains, sofort zu erkennen. Ich muss gestehen: unter allen bisher gerochenen Petit Grains ist es mein persönlicher Favorit:

Petitgrain Bergamotte

Sabrinas Favorit: Petitgrain Bergamotte

Petitgrain Bergamotte – 5 ml

Botanischer Name: Citrus aurantium bergamia
QualitĂ€t: 100% naturreines Ă€therisches Öl
Anbau: konventionell
Eignung als: Lebensmittel
Duftnote: Kopf-Herz
Pflanzenteil: BlÀtter
Herkunft: Italien

"Petitgrain - FĂŒnferlei" - 5 Petitgrains im Set

Petitgrain – FĂŒnferlei

Mit diesem Set hast du die 5 unterschiedlichen Petitgrain Öle immer griffbereit.

Dieses Set beinhaltet jeweils in 5 ml GrĂ¶ĂŸe:
  • Petitgrain Combava Limette
  • Petitgrain Bigarade mit OrangenblĂŒten
  • Petitgrain Zitrone
  • Petitgrain Bergamotte
  • Petitgrain Mandarine
Das Petitgrain der Bergamotte enthÀlt deutlich mehr
entspannende Ester, als das Ă€therische Öl aus der Fruchtschale!
Das Ă€therische Öl aus der Schale der Bergamotte (Citrus x bergamia)
ist unter den Zitrusschalenölen eine richtige Besonderheit.
Anders als in den anderen Zitrusölen enthÀlt es
ungewöhnlich viele Ester (ĂŒberwiegend Linalylacetat),
den gleichen Ester wie im Lavendel. Deshalb wird die Bergamotte
auch der Lavendel unter den Zitrusölen genannt.

Rezept-Tipp: Körperöl "Happy Botenstoffe"

Rezept: Körperöl "Happy Botenstoffe" (barrierefrei):

50 ml Mandelöl
2 Tropfen Petitgrain Bergamotte
2 Tropfen Bergamotte
2 Tropfen Römische Kamille
4 Tropfen Vanilleextrakt

So geht's:

Alle Zutaten in einer 50 ml Pumpflasche mischen und nach dem Duschen auf die Haut auftragen und sanft einmassieren.

Diese Pflege hat Hand und Fuss
NEU im ViVere Shop

Hippie Rose Handcreme - 50 ml

Feuchtigkeitsspendende Hautschutz-Formel fĂŒr wohlgepflegte HĂ€nde.
Berglavendel Fussbalsam - 75ml

Intensiv pflegendes Verwöhnprogramm fĂŒr geschmeidige, streichelzarte FĂŒsse.

Sabrinas Duft-Tipp:
Eau de Parfum Woody Bergamot

Eau de Parfum Woody Bergamot – 50 ml

Wo Du Deine Runden drehst, geht die Sonne auf. Leicht ist das Leben und mittendrin stehst Du. Mit Ă€therischen Ölen von Bergamotte, Neroli, Mandarine, Tuberose, Zedernholz u.a.

Zertifizierung: NaTrue Zertifizierte Biokosmetik

1 SprĂŒhstoss auf die Innenseiten der Handgelenke, Arme, Ellenbogen, auf SchlĂ€fen, Dekollete, OhrlĂ€ppchen oder Haare sprĂŒhen. Nicht reiben.

Ätherische Öle und Duftnoten –
“Hier spielt die Musik” (nicht!) –
von Kopfnoten, Herznoten und Basisnoten

Die Frage nach der Zuordnung von Duftnoten wird immer wieder an uns gerichtet. Es gibt jedoch nicht wirklich absolute Duftnoten, die Zuordnung in diese drei Hauptgruppen hĂ€ngt in sehr vielen FĂ€llen mit den Herkunfts-Orten der Duftpflanzen und ihrer Öle zusammen, auch mit der Herstellungsweise (Ingwer destilliert duftet beispielsweise viel frischer als Ingwer aus CO2-Extraktion). Von Ylang Ylang gibt es mindestens sechs QualitĂ€ten, je nach LĂ€nge der Destillation: von extrem blumig-sĂŒĂŸ bis zu fast etwas bitter-herb. Die meisten Absolues von Rosen duften schwerer als manche durch Destillation gewonnenen Rosenöle, die bisweilen eher leicht duften können.

Zudem betonen wir bei entsprechenden Anfragen immer: die Nase der VerwenderInnen MUSS entscheiden!!! Nicht der ParfĂŒmeur! Idealerweise schnuppern wir “blind”, also ohne uns von Pflanzennamen zu Vorannahmen verleiten zu lassen! Starten wir also mit GegensĂ€tzen: Duftet der Duft sehr leicht oder sehr schwer? Passen diese beiden Einteilungen nicht, ordnen wir ihn womöglich den Mittel- oder Herznoten zu.

Zertifizierte Ausbildung

Expert*in Aromapflege / Aromatherapie

Ziel der Weiterbildung

Aromapflege/Aromatherapie
Das Ziel dieser Fachweiterbildung mit den Schwerpunkten Aromapflege/Aromatherapie besteht in der Vermittlung von Fachwissen im sicheren und verantwortungsvollen Umgang und Anwendung im Bereich der Gesundheit-/ Kranken- und Altenpflege sowie im therapeutischen Arbeitsfeld.

Zielgruppen
Ärzte und Heilpraktiker, Therapeuten, Alten- & Krankenpfleger, Physio- und Ergo-Therapeuten, GesundheitspĂ€dagogen.

Diese Fachweiterbildung ist eine berufliche Zusatzqualifikation. Die Bezeichnung Experte fĂŒr Aromapflege/-therapie ist keine geschĂŒtzte Berufsbezeichnung.
Wir haben einen Flyer mit allen wichtigen Informationen erstellt, den Du kostenlos herunterladen kannst:

Unsere WebSeminar-Aufzeichnungen

Newsletter Archiv ViVere

Unser Newsletter-Archiv

Newsletter Archiv ViVere
Weil uns immer wieder Anfragen dazu erreichten, hier noch einmal unsere kurze Info, warum immer wieder das Wort "barrierefrei" in unseren Newslettern auftaucht:

Das "barrierefrei" in unseren Newslettern bedeutet, dass auch LeserInnen, die ihren Rechner oder das Handy/Tablet mit einem Vorleseprogramm lesen (z.B. wg. Seh-BeeintrÀchtigungen), die Informationen und Rezepte lesen können. Diese Vorlese-Programme können nÀmlich den Text auf den Rezept-Bildern nicht erkennen, darum schreiben wir die Informationen noch einmal gesondert barrierefrei.
facebook instagram email