Naturheilkundliche Angebote im schulmedizinischen Klinikalltag

Naturheilkundliche Angebote im schulmedizinischen Klinikalltag

Marita Kunkel vermittelt in diesem Seminar, wie im schulmedizinischen  Klinikalltag naturheilkundliche Angebote eingebunden werden können, um vielzählige Symptome zu lindern, die Befindlichkeit des Patienten zu verbessern und die Wirkung bekannter Medikamente zu unterstützen.

Inhalte:

  • Die 5 Säulen der Naturheilkunde (Ernährung, Bewegung, Wasseranwendungen, Anwendung von Heilkräutern und die Bedeutung des Lebensrhythmus auf die Gesundheit)
  • Wichtige Heilkräuter in standardisierter Zubereitung (Phytotherapeutika)
  • Der Stellenwert ätherischer Öle und deren Anwendung in der Behandlung und Pflege der Patienten
  • Wichtige ätherische Öle im Klinikalltag
  • Geeignete Wasseranwendungen, die dem Kranken milde Reize bieten
  • Nutzen und Ziele guter Ernährung und ausreichender Bewegung
  • Die 5 Säulen der Naturheilkunde (Ernährung, Bewegung, Wasseranwendungen, Anwendung von Heilkräutern und die Bedeutung des Lebensrhythmus auf die Gesundheit)
  • Die Bedeutung des Lebensrhythmus auf Gesundheit und Krankheitsentstehung
  • Implementierung im stationären Alltag

Praktische Übungen:

  • Selbsterfahrung der naturheilkundlichen Angebote
  • Rezepturerarbeitung aromatherapeutischer Maßnahmen

 

DOZENTIN

Marita Kunkel

SEMINARZEIT

9.00-17.00 Uhr

VORAUSSETZUNG

Interesse am Thema

Termin Datum, Uhrzeit Einzelpreis Anmelden
28.11.2019 - Naturheilkundliche Angebote im schulmedizinischen Klinikalltag 28.11.2019 09:30 160.00€

SCHULE FÜR AROMATHERAPIE UND AROMAPFLEGE 

Büro
Schulstraße 17 (Büro)
55767 Schwollen

Seminarhaus
Am Geissler 10
55767 Leisel

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 06787-970630