! COVID-19 Hinweis zur aktuellen Lage:

Ihre Gesundheit liegt uns sehr am Herzen.

Aus gegebenem Anlass finden keine Seminare vom 02.11. – 31.12.2020 statt.

Bitte buchen Sie Ihre Termine auf das Jahr 2021 um. Im Laufe der nächsten Wochen werden weitere Zusatztermine im nächsten Jahr buchbar sein.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an info@vivere-aromapflege. de oder kontaktieren uns telefonisch unter +49 (0)6787 970630; Mobil:+49 (0)160 7117823

Dozent/in
Voraussetzungen
Interesse am Thema, Grundkenntnisse über ätherische Öle von Vorteil
Seminarzeit
9.30 – 17.00 Uhr

Ätherische Öle bei Menschen mit Demenz*

260,00270,00

Die Umsätze sind nach §4 Nr. 21.a) bb) des UStG. von der Umsatzsteuer befreit.
zzgl. Versand
Die Umsätze sind nach §4 Nr. 21.a) bb) des UStG. von der Umsatzsteuer befreit.
zzgl. Versand
Auswahl zurücksetzen

Status

Inhalte

Aromapflege kann im pflegerischen Alltag bei Menschen mit Demenz eine wunderbare und sinnliche Ergänzung zur „herkömmlichen“ Pflege bieten.

Belastende Situationen wie herausforderndes Verhalten, Unruhe, gestörter Tag-Nacht-Rhythmus, Ängste, Stress und Schmerzen können verbessert werden.

Sinnesbiographisches Arbeiten und die Kombination von Riechen, Sehen, Schmecken und Fühlen werden in diesem Seminar besprochen und praktisch erarbeitet.

  • „Ätherische Öle-Stationsapotheke“ bei Menschen mit Demenz
  • Der Mensch mit Demenz im Krankenhaus – Duftanker
  • Ätherische Öle bei herausforderndem Verhalten
  • Ätherische Öle bei Delir
  • Biographiearbeit mit ätherischen Ölen
  • Einfühlsam berühren und kommunizieren

PRAKTISCHE ÜBUNGEN

  • Riechtraining und Selbsteinschätzung
  • Beruhigend und angstlösende Kompressen
  • Duft-Aktivierung
  • Eigene Pflegerezepturen erarbeiten
Scroll to Top