! COVID-19 Hinweis zur aktuellen Lage:

Ihre Gesundheit liegt uns sehr am Herzen.

Aus gegebenem Anlass finden keine Seminare vom 02.11. – 31.12.2020 statt.

Bitte buchen Sie Ihre Termine auf das Jahr 2021 um. Im Laufe der nächsten Wochen werden weitere Zusatztermine im nächsten Jahr buchbar sein.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an info@vivere-aromapflege. de oder kontaktieren uns telefonisch unter +49 (0)6787 970630; Mobil:+49 (0)160 7117823

Dozent/in
Voraussetzungen
Grundkenntnisse über ätherische Öle

Die Kunst der Zubereitung – Aromatherapie

298,00

Die Umsätze sind nach §4 Nr. 21.a) bb) des UStG. von der Umsatzsteuer befreit.
zzgl. Versand
Die Umsätze sind nach §4 Nr. 21.a) bb) des UStG. von der Umsatzsteuer befreit.
zzgl. Versand
Auswahl zurücksetzen

Status

Die Kunst der Zubereitung in der Aromatherapie

Aus der Praxis für die Praxis; das ist unser Motto für diesen Workshop, denn die erfahrene Apothekerin und Aromatherapeutin Dorothea Hamm vermittelt ihr Wissen in lebendiger und praktischer Art.

Ätherische Öle können wir vielseitig verwenden: Wir können Sie zum Raum beduften nehmen oder zum Kochen, zur Körperpflege uvm.

In diesem Kurs lernen Sie, welche Möglichkeiten es gibt, ätherische Öle als Salbe, Creme, Deo oder gar als Zäpfchen zu verwenden. Sie lernen praktisch, verschiedene Techniken ein zusetzen, und werden ein reiches Sortiment an Pflegeprodukten mit nach Hause nehmen.

Die Unterschiede von verschiedenen Salbengrundlagen werden praktisch erarbeitet. Nach dem Kurs können Sie auch fachgerecht selbstständig Rezepturen erstellen, jedoch immer mit dem Wissen: „Herstellen dürfen wir nur für uns selbst.“

Dieser praxisbezogene Workshop beinhaltet:

  • Verschiedene natürliche Grundlagen für Salben und Cremes
  • Erfahren mehr über unterschiedliches Verhalten der Grundlagen
  • Ausarbeitung und Erstellung von Rezepturen

PRAXISTEIL

Herstellen von:

  • Salben
  • Cremes
  • Zäpfchen
  • Kapseln
  • Balsamen
  • Deo
  • Herstellung von festen und flüssigen Zubereitungen

Alle hergestellten Produkte werden mit nach Hause genommen.

Scroll to Top