ViVere Aromapflege

Heute Abend in unserem Podcast:
"Keime am Pool - Gar nicht cool"

Podcast Episode 86 :: Keime am Pool – gar nicht cool – Warzen und Pilze natĂŒrlich behandeln

Ein Besuch im Schwimmbad bringt nicht nur Erfrischung und macht gute Laune, sondern kann auch die perfekte Quelle einer Infektion mit unliebsamen winzigen "GĂ€sten" sein. Viren, die Warzen verursachen, vor allem die gefĂŒrchteten "Schwimmbadwarzen" (Dellwarzen) bei Kindern sowie Pilze an FĂŒĂŸen und im Intimbereich sehen ihre Chancen in der Badeanstalt.

Wir wurden durch beeindruckende Vorher-Nachher-Fotos der auch Flugwarzen genannten Infektion bei einem siebenjĂ€hrigen Kind zu dieser Episode inspiriert. Weit ĂŒber ein Jahr litt dieser kleine Junge an den hĂ€sslichen und dann schmerzhaft entzĂŒndeten "Pusteln". Die Schulmedizin war fast ratlos, definitiv erfolglos. Bis das zitronigste aller Ă€therischen Öle auf den Plan kam. Im neuen Blogartikel sind diese Fotos – mit Erlaubnis der Mutter – abgebildet. Diese Warzenbehandlung empfahlen wir bereits unzĂ€hligen Eltern, ausnahmslos gab es Besserungen in den meisten FĂ€llen wurde diese ansteckende Infektion ĂŒberwunden. Bitte weitererzĂ€hlen!

Wir sprechen auch ĂŒber Pilzinfektionen und was bei der Behandlung mit Ă€therischen Ölen zu beachten ist.

Aromatherapie bei Dellwarzen

In einer Studie, die mittlerweile schon als historisch gilt, aber dennoch bezĂŒglich ihrer Aussage aktueller denn je ist, wurde die Wirkung von Ă€therischem Zitronenmyrtenöl (Backhousia citriodora F. Muell.) bei den sogenannten Dellwarzen (Mollusca contagiosa) belegt. In dieser australischen Studie mit 31 durchschnittlich 4,6 Jahre alten Kindern, die an schmerzhaften Dellwarzen litten, wurde das Öl 3 Wochen lang bei 16 Kindern 10%ig verdĂŒnnt auf die Warzen aufgetragen. 16 Kinder wurden zum Vergleich 3 Wochen lang mit reinem Olivenöl behandelt. Bei mehr als der HĂ€lfte der 16 Kinder der Zitronenmyrtengruppe, waren mehr als 90% der Pusteln verschwunden. Bei der Olivenölgruppe gab es keinerlei Erfolge!

Viele Informationen, Rezepte und ein ganz aktuelles Beispiel fĂŒr eine erfolgreiche Anwendung findest Du im Aroma-Magazin:

Rezept-Tipp: Hilfe bei Dellwarzen

Das Ă€therische Öl der Zitronenmyrte (Backhousia citriodora F.Muell) half in einer Studie an Kindern bei Dellwarzen.


Rezept: Hilfe bei Dellwarzen (barrierefrei):

10 ml Kokosöl oder Aloe Vera Gel
5 Tropfen Zitronenmyrte (sehr frisch)
2 Tropfen Palmarosa
2 Tropfen Teebaum

Diese Mischung punktuell mit WattestÀbchen auftragen. Immer ein neues WattestÀbchen benutzen. NICHT mit einem bereits benutzten WattestÀbchen wieder in die Mischung gehen!

Hinweis zu Dosierungen und

unterschiedlichen Rezepturen

Wir werden oft gefragt, warum die Dosierung im Buch eine andere ist, als in unseren Podcasts, oder warum wir nun die eine oder andere Mischung fĂŒr eine spezielle Anwendung mit unterschiedlichen Ă€therischen oder fetten Ölen empfehlen. Dies hat unterschiedliche GrĂŒnde z.B. können wir in den Podcasts noch viele ErklĂ€rungen und ErgĂ€nzungen einfĂŒgen, wir können die Dosierungen fĂŒr einzelne Menschen besser differenzieren als in BĂŒchern. Ausserdem vergleichen wir auch die Inhaltsstoffe einzelner Ă€therischer Öle, so dass wir viele alternative Mischungen mit ganz unterschiedlichen Ölen empfehlen können, die jedoch allesamt gut funktionieren. Wir möchten damit auch aufmerksam machen, dass die Anwendung Ă€therischer Öle so vielfĂ€ltig ist wie kaum eine andere naturheilkundliche Anwendung. Sicher – dazu braucht man das nötige “Know how” und sicherlich auch jahrelange Erfahrung.
Deshalb schreiben wir BĂŒcher, Magazine, BlogbeitrĂ€ge, machen Podcasts, kleine Videos, Newsletter mit Mehrwert und unterrichten Menschen. Wir lassen dich an unserem Wissen also teilhaben und dies meistens sogar kostenlos.

Aloe Vera: Hilfe bei Insektenstichen
und als After-Sun-Pflege

Aloe Vera Gel - Feuchtigkeit


Die vitamin- und mineralstoffreiche Aloe Vera fĂŒllt langanhaltend die Feuchtigkeitsdepots der Haut, beschleunigt die Zellregeneration und regt die Collagenproduktion an.
Aloe Vera Gel - Hydrating


Das Aloe Vera Gel spendet Feuchtigkeit, beruhigt und reduziert Hautrötungen.

Die gelig-leichte Textur zieht schnell ein und ist die ideale After-Sun-Pflege.
Aloe Vera Gel mit Lavendel


Beruhige strapazierte, irritierte Haut mit diesem feuchtigkeitsspendenden, leichten Gel.
Wichtige Bestandteile: Aloe Vera Gel, Lavendelöl, Lavendelwasser, Jojobaöl und Wildrosenöl
Aloe Vera Bio-Pflegeöl


Die Liaison aus Feuchtigkeit und nĂ€hrender Pflege. Samtig-weiche Haut verspricht die Mazeration der Aloe Vera BlĂ€tter in Sonnenblumenöl und empfiehlt sich besonders fĂŒr trockene, spröde und reifere Haut sowie als After Sun-Pflege.

After Sun Set - alles griffbereit fĂŒr die Hautpflege nach dem Sonnenbad

After Sun Set

Mit diesem Set hast du alles fĂŒr die Zeit nach dem Sonnenbad griffbereit.

Dieses Set beinhaltet:
  • Lavendel-Hydrolat von Farfalla (75 ml)
  • Aloe Vera Gel von Farfalla (50 ml)
  • Lavendel fein bio von Primavera (5 ml)
Gratis dazu: A4-Poster “Sommer, Sonne, Urlaubszeit”

Rezept-Tipp: Erste Hilfe
bei Insektenstichen

Erste Hilfe bei Insektenstichen: 1 Tropfen Lavendel fein pur

Rezept: Insektenstich-Gel (barrierefrei):

45 ml Rosen- oder Lavendel-Hydrolat
5 ml Alkohol 70%
5 Tropfen Lavendel fein
5 Tropfen Teebaum
3 Tropfen Rosengeranie
2 Tropfen Zypresse
etwas Xanthan zum Andicken (Reformhaus)

So geht's:

Hydrolat in einen sauberen Tiegel geben, ca. 1 Msp. Xanthan unter RĂŒhren mit einem MilchaufschĂ€umer langsam einrieseln lassen. Danach die Ă€therischen Öle mit dem Alkohol mischen und unter RĂŒhren dazu geben.

Vollgepackt mit Informationen fĂŒr den Sommer: Unser Sonnenschein-Set

aromaMAMA Sonnenschein-Set

Alle FrĂŒhling und Sommerausgaben (Ausgabe 2, 4, 5 & 7) zum gĂŒnstigen Sonnenschein Set-Preis.

Nur noch zwei RestplÀtze im onlineSeminar "Basis-Seminar Aromapflege"

onlineSeminar: Basis-Seminar Aromapflege/Aromatherapie
Termin: 3. und 4. Juli 2023, jeweils ab 9:30 Uhr

Bei der Aromapflege/Aromatherapie geht es darum, Ă€therische Öle gezielt bei unterschiedlichen Beschwerden fach- und sachgerecht anzuwenden.
Aromapflege und Aromatherapie werden in der Gesundheits- und Krankenpflege zunehmend als komplementĂ€re Pflegemethode eingesetzt. Sie erfreuen sich großer Beliebtheit bei Patienten, Bewohnern und den Pflegenden. Das berufliche SelbstverstĂ€ndnis, das eigene SelbstwertgefĂŒhl, sowie die Arbeitszufriedenheit werden damit neu definiert und gestĂ€rkt.
Aber auch im privaten Bereich hat die Aromatherapie in den letzten Jahren wieder mehr Bedeutung gewonnen. In diesem Seminar bieten wir auch Laien die Möglichkeit fundiertes Basiswissen rund um die Ă€therischen Öle zu bekommen. Uns liegt besonders der verantwortungsvolle und sichere Umgang mit den Ă€therischen Ölen im privaten Umfeld am Herzen!

Du weißt nach dem onlineSeminar:
  • welche Naturduft-Pioniere, Schulen und BuchautorInnen und unsere Arbeit geprĂ€gt haben
  • welche unterschiedlichen Gewinnungsmethoden Ă€therischer Öle es gibt
  • welche unterschiedlichen gesetzlichen Vorschriften es rund um Ă€therische Öle gibt und welchen Sinn diese haben
  • wie Pflanzen mit Ă€therischen Ölen kommunizieren und wie die entsprechenden Rezeptoren mit unseren eigenen Neurotransmittern zusammen hĂ€ngt
  • wie du sicher verdĂŒnnst und emulgierst
  • wie du dich im “Dorf der MolekĂŒle” zurechtfindest
  • wie der differenzierter Einsatz Ă€therische Öle mit gleichen Namen den sicheren Umgang und die gesundheitsfördernde Pflege unterstĂŒtzen kann
  • du die DĂŒfte einfach in Kopf-, Herz- und Bassisnoten unterteilst
  • wie du die unterschiedlichen Pflanzenöle in Rezepturen sinnvoll einsetzt
  • wie du Hydrolate in der Pflege verwendest
  • wie du sichere Pflegerezepturen anwenden kannst

Keep Cool mit Aromatherapie

Die Hitze hat uns fest im Griff

. kĂŒhlende Sprays, FußbĂ€der, dufte Erfrischungen fĂŒr Groß und Klein lassen die Temperaturen ertrĂ€glicher werden.

Hydrolate aus dem KĂŒhlschrank können auch ohne den Zusatz Ă€therischer Öle fĂŒr eine kĂŒhlende Erfrischung sorgen. Sind sie ohne Alkohol können sie auch gut auf Gesicht und DekolletĂ© aufgesprĂŒht werden.

Rezept-Tipp: Cool Down Spray

Rezept: Cool Down Spray (barrierefrei):

30 ml Pfefferminzhydrolat
15 ml Rosenhydrolat
5 ml Alkohol 70%
3 Tropfen Pfefferminze
2 Tropfen Zypresse
2 Tropfen Zitronenmyrte

So geht's:

Erst die Ă€therischen Öle mit dem Alkohol mischen und dann mit den beiden Hydrolaten in ein 50 ml SprĂŒhflĂ€schchen fĂŒllen. vor jeder Anwendung nochmals gut schĂŒtteln.

KĂŒhlend und erfrischend fĂŒr Arme, Beine, DekolletĂ©.

Koriandersamenöl oder Korianderblattöl?!?

Vom Koriander (Coriandrum sativum L.) gibt es zwei unterschiedliche Ă€therische Öle: Einmal kann das Ă€therische Öl aus den Samen (FrĂŒchten) gewonnen werden und zum anderen aus den BlĂ€ttern, welche wir auch aus der asiatischen KĂŒche zum wĂŒrzen gut kennen.

Beide Öle riechen völlig unterschiedlich, so riecht das Samenöl durchaus angenehm leicht blumig und erinnert evtl. sogar leicht an Ho-BlĂ€tter oder Rosenholz. Das Ă€therische Öl aus den BlĂ€ttern mögen viele Nasen eher nicht, denn es macht der Namensherkunft koris, gr. Wanze, alle Ehre, denn der Geruch der BĂ€tter Ă€hnelt dem des Sekretes, welche Wanzen zu Abwehr bei Bedrohung einsetzen.

Das Öl aus den Samen ist ausserdem wesentlich besser vertrĂ€glich und hautfreundlicher, als das des Krautes. Dies enthĂ€lt seltene Alipatische Aldehyde, die die Haut reizen können. Es wird in der Aromatherapie nur selten bis gar nicht angewendet.

Ich möchte heute eine Lanze fĂŒr das Koriandersamenöl brechen, denn es ist durchaus ein sehr spannendes und hilfreiches Öl fĂŒr die Aromatherapie, findet jedoch noch viel zu selten Aufmerksamkeit.

In einer portugiesischen Studie konnte nachgewiesen werden, dass Koriandersamenöl insbesondere gegen diverse Candida-Arten wirksam ist [Soares BV, Morais SM, dos Santos Fontenelle RO, Queiroz VA, Vila-Nova NS, Pereira CM, Brito ES, Neto MA, Brito EH, Cavalcante CS, Castelo-Branco DS, Rocha MF. Antifungal activity, toxicity and chemical composition of the essential oil of Coriandrum sativum L. fruits. Molecules 2012; 17: 8439–8448].

Weitere Anwendungsgebiete sehe ich bei Verdauungsstörungen wie z.B. BlĂ€hungen, auch schon bei kleineren Kindern, bei gripalen Infekten insbesondere bei Kindern, bei BlasenentzĂŒndung oder auch bei Stress, Burn out und starker Unruhe.

Rezept-Tipp: 3-in-Einem

Rezept: 3 in Einem (barrierefrei):

30 ml Olivenöl oder Mandelöl
4 Tropfen Koriandersamen
2 Tropfen Lavendel fein
2 Tropfen Fenchel

Zur Bauchmassage bei Verdauungsproblemen, zur Brusteinreibung bei ErkĂ€ltung, bei Stress als FuĂŸĂ¶l oder Solarplexus-Kompresse.

Weitere Informationen zu Koriandersamen im Öle-Lexikon

Das kĂ€ltempfindliche WĂŒrzkraut liefert zwei Ă€therische Öle: Die bekanntere und beliebtere Variante wird aus den reifen FrĂŒchten und ein ganz anderes – selten erhĂ€ltliches – aus den petersilienartigen BlĂ€ttern gewonnen.

Üblicherweise erhalten wir von den meisten Anbietern das fein duftende Samenöl, welches reich an Linalool ist und somit sanft, jedoch deutlich keimtötend wirkt. Es ist ein gutes Öl bei infektiösen Erkrankungen von Kindern und sehr empfindlichen Menschen, denn es kann sogar den Krankenhauskeim MRSA vertreiben und auch die antimykotische Wirkung wurde erfolgreich nachgewiesen.

Koriander als Hilfe bei Fußpilz

Fußpilz kann mit Ă€therischen Ölen eliminiert werden! Im Rahmen einer klinischen Studie, die Freiburger Wissenschaftler durchfĂŒhrten, wurde festgestellt, dass eine KĂŒhlsalbe (Unguentum leniens), die mit 6 Prozent Ă€therischem Korianderöl angereichert war, erfolgreich bei Fußpilz zwischen den Zehen war.

Rezept: Fuss-Spray "Pilze - Nein Danke"

Rezept: Fuss-Spray "Pilze - Nein Danke" (barrierefrei):

25 ml Thymianhydrolat
25 ml Alkohol 70%
10 Tropfen Koriandersamen
3 Tropfen Manuka
3 Tropfen Monarde
4 Tropfen Lavendel fein
5 Tropfen Teebaum

So geht's:

Erst die Ă€therischen Öle mit dem Alkohol in einer 50 ml SprĂŒhflasche mischen, dann mit dem Hydrolat auffĂŒllen. Vor jeder Anwendung gut schĂŒtteln.

Diese Mischung wird auf die betroffenen Areale aufgesprĂŒht. Kann aber auch auf eine zusammengeknĂŒllte alte Socke gesprĂŒht und ĂŒber Nacht in die Schuhe gesteckt werden, und dort Pilzsporen und unangenehmen GerĂŒchen auf den Pelz zu rĂŒcken.

Wer lieber eine Ölige Mischung möchte kann die genannten Ă€therischen Öle in Jojobaöl, Johanniskrautöl oder Kokosöl mischen und auftragen.

Sabrinas Duft-Tipp:
Eau de Cologne Mandarine

Eau de Cologne Mandarine – 50 ml

Die Gute Laune ist gekommen, um zu bleiben. Allen Sonnenkindern schenkt dieser spritzig-fruchtige Duft eine Handvoll Dolce Vita fĂŒr den Alltag. Mit Ă€therischen Ölen von Mandarine, Zitrone, Vanille u.a.

Zertifizierung: NaTrue Zertifizierte Biokosmetik

1 SprĂŒhstoss auf die Innenseiten der Handgelenke, Arme, Ellenbogen, auf SchlĂ€fen, Dekollete, OhrlĂ€ppchen oder Haare sprĂŒhen. Nicht reiben.

Medumio - onlineKrÀuterheilkundekongress (kostenlos) 23. Juni bis 2. Juli 2023

Sabrina Herber und Eliane Zimmermann werden in ihrem Interview ĂŒber die Palliative Pflege berichten und wie diese bestens unterstĂŒtzen.

Melde dich gleich kostenlos an und erlebe viele weitere tolle Experten!Finde heraus, wie KrÀuter und Pflanzen aus der Natur deine Gesundheit stÀrken können. Der KrÀuterheilkunde Kongress zeigt dir geballtes Wissen von 32+ Expert:innen.

Der kostenlose Online-Gesundheitskongress zum Thema "KrĂ€uterheilkunde - Pflanzenkraft fĂŒr Deine Gesundheit" findet vom 23.06.23 bis zum 02.07.2023 statt. Dieser Kongress bietet Dir die Möglichkeit, das uralte Wissen der KrĂ€uterheilkunde zu entdecken und die heilenden KrĂ€fte der Natur zu nutzen.

Trage dich jetzt ein und sichere dir deinen gratis Zugang + Bonus-Guide: "5 einfache Tipps, wie du HeilkrÀuter in deinem Alltag nutzen kannst"

→ Hier klicken und kostenfreien Platz sichern ←
Du erhÀltst:
  • gratis Zugang + Bonus-Guide "5 einfache Tipps, wie du HeilkrĂ€uter in deinem Alltag nutzen kannst"
Preis: kostenlos
Premium-Zugang fĂŒr lebenslangen Zugriff möglich (Link siehe unten)
Die Anmeldung erfolgt ĂŒber Medumio

Wie funktioniert der kostenfreie KrÀuterheilkunde Kongress?
  • Du meldest dich mit deiner E-Mail-Adresse an und erhĂ€ltst sofort eine E-Mail mit einem BestĂ€tigungslink, den du anklicken musst, um deine Anmeldung abzuschließen (dieses "Double Opt-In-Verfahren" schreibt der Gesetzgeber zu deiner eigenen Sicherheit vor). Schaue vorsichtshalber auch im Spam-Ordner nach!
  • WĂ€hrend der Kongresslaufzeit vom 23. Juni bis 2. Juli 2023 werden dir tĂ€glich Inhalte rund um die KrĂ€uterheilkunde kostenfrei bereitgestellt. Du bekommst tĂ€glich eine E-Mail von uns mit dem Link zum Kongressraum, in dem du dann die 3-4 Experten-Interviews des jeweiligen Tages findest. Die Interviews sind immer 24 Stunden lang freigeschaltet.
FĂŒr diese 10 Tage kannst Du kostenlos auf alle Inhalte zugreifen.

Möchtest du ĂŒber diesen Zeitraum hinaus lebenslangen Zugriff auf die Kongress-Inhalte und zahlreiche Boni haben, dann kannst du dir den Premium-Zugang im Wert von 59,00 € sichern.
Vorschau auf das Interview mit Eliane Zimmermann und Sabrina Herber (Klick!):

Experte*in Aromapflege/Aromatherapie – Schwerpunkt Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege

Ziel der Weiterbildung

Aromapflege/Aromatherapie
Das Ziel dieser Fachweiterbildung mit den Schwerpunkten Aromapflege/Aromatherapie besteht in der Vermittlung von Fachwissen im sicheren und verantwortungsvollen Umgang und Anwendung im Bereich der Gesundheit-/ Kranken- und Altenpflege sowie im therapeutischen Arbeitsfeld.

Zielgruppen
Ärzte und Heilpraktiker, Therapeuten, Alten- & Krankenpfleger, Physio- und Ergo-Therapeuten, GesundheitspĂ€dagogen.

Diese Fachweiterbildung ist eine berufliche Zusatzqualifikation. Die Bezeichnung Experte fĂŒr Aromapflege/-therapie ist keine geschĂŒtzte Berufsbezeichnung.
Wir haben einen Flyer mit allen wichtigen Informationen erstellt, den Du kostenlos herunterladen kannst:

Unsere WebSeminar-Aufzeichnungen

Newsletter Archiv ViVere

Unser Newsletter-Archiv

Newsletter Archiv ViVere
Weil uns immer wieder Anfragen dazu erreichten, hier noch einmal unsere kurze Info, warum immer wieder das Wort "barrierefrei" in unseren Newslettern auftaucht:

Das "barrierefrei" in unseren Newslettern bedeutet, dass auch LeserInnen, die ihren Rechner oder das Handy/Tablet mit einem Vorleseprogramm lesen (z.B. wg. Seh-BeeintrÀchtigungen), die Informationen und Rezepte lesen können. Diese Vorlese-Programme können nÀmlich den Text auf den Rezept-Bildern nicht erkennen, darum schreiben wir die Informationen noch einmal gesondert barrierefrei.
facebook instagram email