ViVere AromapflegerIn – Schwerpunkt: Die eigene Gesundheits- und Aromapraxis

ViVere AromapflegerIn - Schwerpunkt: Die eigene Gesundheits- und Aromapraxis

LERNINHALTE

Für weitere Informationen zu Terminen und Preisen klicken Sie bitte die einzelnen Lerninhalte an.

BASISSEMINAR

  • Basisseminar I Aromapflege*

AUFBAUSEMINARE

  • Aufbausseminar Aromapflege*
  • Im Land der Moleküle – Aromachemie*
  • Faszination ätherische Öle – Basics Teil II
  • Konzeptarbeit Aromapflege – Rechtliche
    Grundlagen, Konzeption, Implementation
    und Rezepturerarbeitung
  • Ätherische Öle für die Psyche
  • Mit Aromatherapie durchs ganze Jahr
  • Aromamassage*
  • Aromapflege für mich
  • Basisöle & Mazerate
  • Aromatherapie von Frau zu Frau
  • Tagesseminar nach Wahl

ABSCHLUSSPRÜFUNG

  • Projektarbeit und mündliche Überprüfung

AUSBILDUNGSZIEL & SCHWERPUNKT

  • Berufliche Zusatzqualifikation
  • Fachwissen und Kompetenz in der
    Anwendung der Aromapflege im Bereich
    der Gesundheits- und Krankenpflege

HINWEISE

  • Die Reihenfolge der Aufbauseminare ist frei wählbar
  • Sie teilen sich Ihre Ausbildungsdauer frei ein
    – unsere Empfehlung sind ca. 1,5 Jahre
  • Prüfungsgebühr € 180,–
  • Jährlich zwei Prüfungstermine

TIPP
Aromapraktische Zusatzqualifizierung auch ohne direkten Bezug zum Pflegeberuf

KOMBITIPP:
Diese Qualifikationsreihe ist eine gute Ergänzung zur Qualifizierung zum Gesundheitspraktiker und zur Seminarreihe Duftkommunikation.

Scroll to Top