Episode 62 – Heilende zwei ‘Königinnen’ – biblische Harze

Episode 62 - Heilende zwei 'Königinnen' - biblische Harze

Aromatherapie für die Ohren – Podcast Episode 62

Zwei Harze und Gold waren die Geschenke der Heiligen Drei Könige – auch die Weisen aus dem Morgenland genannt – an das kleine Jesus-Kind. Beide Harze, als ätherische Öle destilliert oder als Resinoide extrahiert, werden heute noch eingesetzt, um diverse Leiden zu lindern. Sowohl auf der seelischen Ebene zeigen sie erHELLende Wirkungen, als auch bei schmerzhaften Entzündungen und vielem mehr.

Die Rose gilt bei vielen religiös-spirituellen Zeremonien als Symbol des Göttlichen, zudem ist sie eine sehr wichtige, überaus vielseitige und verträgliche Heilpflanze. Sie versorgt uns mit der gespeicherten HELLigkeit des Sommers, ihre ätherischen Öle – sie werden unterschiedlich gewonnen – können Körper und Seele unterstützen und heilen. Wir freuen uns, wenn du uns mit dem Kauf deiner Bio-Düfte in unserem Shop (klick!) UNTERSTÜTZT. Feedback und Anregungen (bitte keine Anfragen Beschwerden betreffend!): feedback@aromatherapie-fuer-die-ohren.de

Hier geht’s zu den neuen Duftmischungen aus dem Buch Aromatherapie für Kopf und Seele: Schwester Ester, Happy Kunterbunt uvm.

Myrrhe (Destillat) im Shop

Weihrauch Farfalla, Weihrauch Primavera (beide aus Afrika)

Weihrauch aus Indien (weniger süßlich)

Rose als 10% Destillat

Rose küsst Orange: Genieße die Süße des Lebens

Seelenbalsam, die stimmungsaufHELLende Mischung mit einem Hauch Weihrauch

Bunte Roll-on Fläschchen (Glas): 10 ml und Mini 5 ml

zur Studie Harze reinigen die Raumluft in Apotheken (unten im Artikel über antivirale Winterdüfte)

Buch von Sabrina Herber: Basics Ätherische Öle

Über 40 webSeminare (Aufzeichnungen)

Hunderte Rezept-Ideen im Newsletter-Archiv

Klicke auf das Bild um zur Episode 62 bei Spotify zu gelangen:

Podcast Episode 62 Heilende Zwei Königinnen

:: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

Scroll to Top