Zitronenmelisse hält Herpes-Viren in der Zellkultur in Schach

Heidelberger Wissenschaftler für Untersuchungen zur Wirksamkeit von Arzneipflanzen mit dem Sebastian-Kneipp-Preis 2008 ausgezeichnet.

Die Wissenschaftler haben herausgefunden, dass das ätherische Öl der Zitronenmelisse den Befall der Zellen mit Herpesviren blockiert. Ihr Öl verringert die Infektion einer Zellkultur mit Herpes-Viren um mehr als 97 %, indem es die Viren vor dem Befall der Zellen blockiert.
.
Mehr dazu gibt es unter folgendem Link:
.
Passend dazu unser Podcast “Herpes-Helden”
(einfach aufs Bild klicken):
Zitronenmelisse hält Herpes-Viren in der Zellkultur in Schach
.
.
.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to Top