Ätherische Öle für wärmende Anwendungen

Ätherische Öle für wärmende Anwendungen

Nach einem langen Winterspaziergang bei herrlichem, trockenen und sonnigen Winterwetter und jeder Menge Schnee, genießen wir wärmende Anwendungen. Was wären diese ohne ätherische Öle???

Ätherische Öle für wärmende Anwendungen

Die Sauna ist schon angeheizt und was würde heute besser passen, als die Duftmischung “Sonniger Winter” von Primavera.

Saunamischung “Sonniger Winter”

5 ml Alkohol (70%)
20 Tropfen Duftmischung “Sonniger Winter”

Die Mischung reicht für 3 Liter Wasser aus.

Zwischen den Saunadurchgängen gönnen wir uns ein wärmendes Fußbad.

Ätherische Öle für wärmende Anwendungen

Du mischt die ätherischen Öle mit dem Meersalz und gibst diese Mischung in deine Fußbadewanne zu angenehm warmem Wasser hinzu. Ein warmes Fußbad sollte ca. 15-20 Minuten dauern, danach solltest du ca. 30 Minuten ruhen.

Wusstest du, dass warme Fußbäder bei vielerlei Beschwerden helfen können.

Sie helfen bei:

  • Erkältung
  • Schlafstörungen
  • Verdauungsstörungen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Nervosität
  • kalten Füßen

Warme Fußbäder wirken entspannend und beruhigend. Die Durchblutung wird gefördert und die Bauchorgane entspannen sich.

Allerdings solltest du warme Fußbäder vermeiden, wenn du unter Bluthochdruck, Herz- und Kreislauferkrankungen, Krampfadern und Entzündungen leidest!

Wusstes Du, dass ätherisches Pfefferöl, wenn es durch Wasserdampfdestillation gewonnen wurde, keine Scharfstoffe enthält und somit nicht hautreizend ist??? Allerdings solltest du auf Grund des relativ hohen Anteils an Monoterpenen Pfefferöl immer gut verdünnen und es sollte nicht zu älter als 1 Jahr sein.
Das ätherische Pfefferöl ist ein hervorragendes schmerzlinderndes Öl, es regt die Durchblutung leicht an und verleiht Mischungen einen besonderen exotischen Duft.

Es gibt auch ätherisches Pfefferöl, welches durch CO2 Extraktion gewonnen wird, bei dieser Gewinnungsmethode gehen die Scharfstoffe ins ätherische Öl über, dieses Öl kann extrem haut- und schleimhautreizende wirken!!!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.shop-vivere.de zu laden.

Inhalt laden

Gelenk- und Muskelöl

50 ml Olivenöl oder Johanniskrautöl

4 Tropfen Pfeffer schwarz

4 Tropfen Tonka Extrakt

4 Tropfen Orange

8  Tropfen Cajeput

4 Tropfen Majoran

4 Tropfen Lavendel fein

Ätherische Öle für wärmende Anwendungen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.shop-vivere.de zu laden.

Inhalt laden

Zuckerpeeling für die Füße

Während des Fußbades verwende ich ein Zuckerpeeling, dadurch lösen sich abgestorbene Hautschüppchen und die Durchblutung wird angeregt.

Zuckerpeeling
2 EL Zucker
2 EL Mandelöl
2 Tropfen Zitrone

Um das Immunsystem zu unterstützen, neben vieler anderer Maßnahmen, die du auf unserer Download Seite kostenlos herunterladen kannst (klick hier), benutze ich regelmäßig ein Fußöl.

Ätherische Öle für wärmende Anwendungen

In diesem Sinne wünsche ich Dir einen entspannenden Sonntag.

Ätherische Öle für wärmende Anwendungen

3 Kommentare zu „Ätherische Öle für wärmende Anwendungen“

  1. Liebe Sabrina Herber, seit ich den Adventskalenderblog für mich entdeckt habe, folge
    ich den Beiträgen. Ich möchte einfach nur danke sagen für all die Inspirationen, Rezepte,
    Lichtblicke und Impulse. Das sind für mich zur Zeit die schönsten “Nachrichten” des Tages.

    1. Liebe Sonja,
      deine Danke ist Balsam für meine Seele, die derzeit unglaublich zart besaitet ist. Schwere Zeiten für fast alle Menschen. Um so mehr freue ich mich, dass meine Beiträge für manche Menschen ein kleiner, duftender Lichtblick sind.
      Liebe Grüße
      Sabrina

  2. Kornelia König

    Liebe Sabrina Herber,
    ich kann mich Sonja Röder nur anschließen:-) Ich habe sehr viele gute Anregungen und Ideen aus dem Adventsblock bekommen und umgesetzt. Danke dafür. Bitte nicht den Mut verlieren in dieser manchmal schweren Zeit. Ihre Impulse braucht diese Zeit und sind wichtige Elemente. Danke dafür.
    Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to Top