Verletzung

Immortelle Wunder-Öl oder was???

Immortelle Wunder-Öl oder was???

Ätherische Öle sind keine Wundermittel aber sie sind: “Wunderbare Mittel” und ganz besonders das ätherische Öl der Immortelle Verfasser unbekannt Dieser Artikel gehört zu einem der Ersten die ich vor über 13 Jahren geschrieben habe! Schon damals hat mich die Wirkung des Immortellenöls immer wieder zum staunen gebracht – mittlerweile […]

Immortelle Wunder-Öl oder was??? Weiterlesen »

Immortelle – der Supermann bei blauen Flecken und mehr…..

Immortelle - der Supermann bei blauen Flecken und mehr.....

Immortelle im Hotelgarten auf der Insel Kos Helichrysum italicum (Helios=Sonne, Chrysum=Gold) gehört zu den höher preisigen ätherischen Ölen, wird seit einiger Zeit auch in Kosmetik als Anti-Aging-Wundermittel eingesetzt. Eliane hat seinerzeit hier darüber berichtet. Immortelle bedeutet soviel wie die “Unsterbliche” – denn ihre getrockneten Blüten verlieren kaum Farbe und eignen

Immortelle – der Supermann bei blauen Flecken und mehr….. Weiterlesen »

Schafgarbe – ein krautig warmer Duft

Die Schafgarbe (Achillea millefolium) Im Mittelalter gab man ihr, wegen ihrer filigranen Blätter den wundervollen Namen “Augenbraue der Venus”.  Sie ist ein so genanntes Frauenkraut und wurde in der damaligen Heilkunde bei Menstruationsstörungen, Unterleibskrämpfen uvm. verabreicht. Weiter wurde sie auch bei Krankheiten und Störungen des venösen Systems angewendet. Wie man

Schafgarbe – ein krautig warmer Duft Weiterlesen »

Lavendelblüte

Nun fängt das “Blaue Wunder” in all seiner Vielfalt auch in meinem Garten zu blühen an. Das sommerlich heiße, trockene Wetter mag der Lavendel gern. Erstaunlich finde ich immer wieder wieviele Arten es doch alleine in meinem Garten gibt! Man kennt ca. 25 verschiedene Lavendelarten. In der Aromatherapie/Aromapflege verwenden wir

Lavendelblüte Weiterlesen »

Nachtrag zum Blogeintrag v. 17.05.2010

Ich möchte Euch nicht das aktuellste Foto vom Zeh meines Mannes vorenthalten. Wie Ihr euch vielleicht erinnern werdet, hat er sich eine schwere Platzwunde und ein Hämatom am mittleren Zeh zugezogen. Hier nun die ganze Fotoserie: 1. Tag 4.Tag   12. Tag Selbst ich bin mal wieder sehr überrascht, dass

Nachtrag zum Blogeintrag v. 17.05.2010 Weiterlesen »

Scroll to Top