Schlaflosigkeit

Schuljahresbeginn

Schuljahresbeginn

Die Sommerferien sind in fast ganz Deutschland vorbei. Einige Kinder gehen schon fast 3 Wochen wieder zur Schule. Nach den ersten Tagen der Wieder-Eingewöhnung für Schüler und Lehrer, geht es nun richtig los. Die ersten Hausaufgaben sind zu erledigen und sogar die ersten Termine für anstehende Arbeiten sind auch schon …

Schuljahresbeginn Weiterlesen »

Duft und Psyche

Duft und Psyche

Ätherische Öle sind in erster Linie einmal sogenannte Riechstoffe. Sie als Duftstoffe zu bezeichnen wäre schon vermessen, da auch ihr Duft eine individuelle Wahrnehmung ist. So riecht zum Beispiel Frau Müller Rosengeranie gerne und Frau Meier rümpft angewiedert die Nase! Würde man beide nun Fragen wie ihnen der Geruch der …

Duft und Psyche Weiterlesen »

Heiße Tage – Coole Tipps

Heiße Tage - Coole Tipps

In dieser Woche erwartet uns eine Omegahoch, dies bedeutet zumindest für die kommenden Tage eine stabile Wetterlage mit heißen Temperaturen. Viele freuen sich sehr, dass der heiß ersehnte Sommer nun kommt. Aber die Hitze ist nicht für alle Menschen immer angenehm, viele suchen Abkühlung in Schwimmbädern oder im Schatten, einige …

Heiße Tage – Coole Tipps Weiterlesen »

Schlaffördernde und muskelentspannende Anwendung nach dem Nachtdienst

Wie versprochen stelle ich Euch die Ausschnitte aus der Projektarbeit von Anna Maria Solbach vor: Anne Maria arbeitet seit 1996  als Fachkinderkrankenschwester für Intensivpflege in einer Kinderklinik in Siegen. Dort gibt es zwei Intensivstationen, auf welchen sie im Rotationsverfahren eingesetzt wird. Bei den Früh und Neugeborenen werden die Hautpflege und …

Schlaffördernde und muskelentspannende Anwendung nach dem Nachtdienst Weiterlesen »

Aromatherapie, Multimorbidität und Polymedikation

In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift Phytotherapie wurde ein Artikel über Phytopharmaka und wie deren Stellenwert in stationären Einrichtungen ist, veröffentlicht. Viele Dinge in diesem Bericht regen doch sehr zum Nachdenken über den Umgang und die Verabreichung von oft viel zu vielen Medikamenten bei alten Menschen, an. Alte Menschen leiden …

Aromatherapie, Multimorbidität und Polymedikation Weiterlesen »

Aromatherapie im Frühjahr

Nach den, für mich immer sehr langen Wintermonaten, werden nun die Tage wieder länger und ich freue mich über die ersten richtig warmen Sonnenstrahlen und das erste wundervolle helle Grün in der Natur. Auch unser Körper erlebt nun den “Frühling” die Haut und der Stoffwechsel stellen sich um. Die Lebensgeister …

Aromatherapie im Frühjahr Weiterlesen »

Müde Molekül entdeckt

Jülicher Forscher haben ein Molekül entdeckt, welches uns müde macht: Adenosin.Müdigkeit wird von diesem Molekül gesteuert, Adenosin dockt dabei an spezifischen Andockstellen oder Rezeptoren an und bewirkt das wir im Laufe des Tages müde werden.Kaffee ist ein Adenosin-Blocker und verscheucht das Molekül von seinen Rezeptoren im Gehirn. So erklärt sich …

Müde Molekül entdeckt Weiterlesen »

Aromatherapie/-pflege und Esoterik

Aus gegebenem Anlass möchte ich hier dieses Thema aufgreifen – In einer Inhouse-Schulung in einem Alten- und Pflegeheim letzte Woche habe ich zum ersten Mal seit meiner fast 10-jährigen Dozententätigkeit eine derartige Situation erlebt: Im Seminar saß ein junger Mann (ca. 25 Jahre alt), er war sehr freundlich und zuvorkommend, …

Aromatherapie/-pflege und Esoterik Weiterlesen »

Auf Seminarreise – Ätherische Öle im Hotel

Seit letzter Woche befinde ich mich auf Seminarreisen, mit nur wenigen Zwischenstopps zu Hause um die Reisetasche aus- und wieder einzupacken. Dies wird sich wohl bis kurz vor Weihnachten hinziehen. In dieser Woche bin ich in Teltow, dort werde ich über 70 Pflegeassistenten die Aromapflege in einem Basisseminar näher bringen. …

Auf Seminarreise – Ätherische Öle im Hotel Weiterlesen »

Narde

Heute möchte ich ein Öl vorstellen, welches mich in meiner Ausbildung so begeistert hat, das ich es sogar monographiert habe für meine Prüfungsarbeit. Narde Nardostachys jatamansi Die Narde wächst in den feuchten Tälern und Hängen des Himalaja in Höhen zwischen 3500 und 5500 Metern. Sie gehört zur Familie der Baldriangewächse, …

Narde Weiterlesen »

Scroll to Top